Frage von love12121, 31

Verantwortung der käufer bei der auswahl ihrer produkte?

Heutzutage ist es ja so dass die leute sich mehr um das branding kümmern. Den leuten interessiert es nicht ob die marke billig oder teuer ist sondern ob es "in" oder "out" ist. Was würdet ihr sagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lebanese12, 10

Ich stimme dir zu

Antwort
von Playermuc, 18

Kommt auf die Person und das Budget an. Ich gehe eher weniger nach Trends. Aber bei den Jugendlichen ist das wohl so. War zumindest bei mir so. 

Antwort
von Repwf, 16

Also ich glaube das ist maximal in dem Alter so wo Mama und Papa noch zahlen!

In der Generation wo man sich selber finanzieren muss ist eher "Geiz ist geil" angesagt 

Kommentar von love12121 ,

ja stimme deiner aussage völlig zu

Antwort
von sabbelist, 10

Ich will nix mit Branding, kaufe nur gute Marken und ob etwas in, oder out ist, juckt mich überhaupt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community