Frage von Zorroana, 19

Veränderung im Verkehr einer Stadt (z.B. Strasßenbau)?

Wenn z.b der Bürgermeister eine neue Strasse bauen möchte, wer muss alles zustimmen? Welcher Behörden werden zwischengeschaltet ? Und durch wen wird es am Ende verabschiedet? Habe versucht das rauszusuchen aber muss es für ein Referat haben und es ist sehr komplex formuliert....könnte mir jemand der davon Ahnung hat bitte helfen? Danke !

Dies ist möglichst auf Hessen bezogen da ich aus den Kommentaren erfahren habe dass dies Landessache sei...x.x

Antwort
von siggibayr, 11

Straßengesetze sind Landesrecht. Im Baden- Württemberg z.B. heißt die Vorschrift: StrG BW,

Aus Teil 2 ergibt sich die Zuständigkeit für bestimmte Straßenarten:

https://dejure.org/gesetze/StrG

Bringt dich das etwas voran?

Kommentar von Zorroana ,

Schon, nur bringt mich dein Kommentar auf etwas, das ich vergessen hatte x.x . Habe vergessen zu schreiben das es vorzugsweise um Hessen geht ....'Tschuldigung, aber trotzdem vielen Dank :)

Kommentar von siggibayr ,

auch in Hessen gibt es ein Straßengesetz. Das hast du sicherlich bereits gefunden.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten