Frage von nataliekeks, 60

Verändert sich die brust bei der frau wenn man die brust trainiert?

Wird sie kleiner, größer oder straffer ...?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Muskulatur, trainieren, 9

Hallo! Perfekte Antwort von Luki. Die Brust nimmt nur ab wenn Du Gewicht verlierst - sie hat einen sehr hohen Fettgehalt.

Trainierst Du die Brust - dynamisch oder isometrisch - so schiebt sich der Muskel straffend und stützend unter die Brust und kann sie sogar optisch minimal vergrößern.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von mariontheresa, 37

Die weibliche Brust besteht aus Fett- und Drüsengewebe. Das kann man durch Training nicht beeinflussen. Größe und Form sind genetisch bedingt. Wie früh oder spät eine Brust schlaffer wird, hängt vom Bindegewebe ab. Wie fest das ist ist auch Veranlagung. Das einzige was sich trainieren lässt ist der Brustmuskel. Der beeinflusst das Aussehen der Brust aber nur minimal

Antwort
von farbenlos, 12

Ja, sie wird straffer, aber bei starkem Training auch etwas kleiner .. aber sein wir mal ehrlich: jeder hat doch lieber eine straffe, wohlgeformte aber kleine Brust als eine riesige Hängende?

Antwort
von JustMe222, 36

Ja das kann schon passieren. Da die Brust zum Großteil aus Fettgewebe besteht kann starkes Training ( Reduktion  des Fettes und Erhöhung der Muskelmasse) die Form der Brust verändern. Ebenso starke Zunahme oder Abnahme von Körpermasse. LG

Antwort
von Luki333, 21

Hier wird grade super viel fachgesimpelt... der brustmuskel liegt unter der brust. Vom trainierten muskel wird der busen nicht kleiner! Aber wenn der brustmuskel darunter wächst, strafft sich daa gewebe und der busen wird nicht nur straffer und schöner, sondern trotzt auch länger der schwerkraft. Der busen wird nur kleiner, wenn du generell fett abnimmst, weil der busen ja quasi nur aus fett besteht, hat aber gar nichts mit dem brustmuskeltraining zu tun. Brustmuskeltraining fördert nicht nur die muskuläre balance (was wichtig und gesund ist), sondern kann dem busen auch eine schönere form geben

Kommentar von kami1a ,

Perfekt

Antwort
von Klomeme, 16

Sie werden kleiner. Das natürliche Fettgewebe ( was einen großen Teil dee Brust ausmacht ) wird abgebaut . 

Antwort
von Laleika, 22

Bei Ausübung normalen Tranings musst du nicht die Befürchtung haben, einem zu stark ausgepräten Brustmuskel zu unterliegen. Frauen haben zu wenig Testosteron, als das sich das negativ in der Richtung (also Männerbrust) auswirken könnte.

Natürlich wird die Durchblutung der Haut besser, dein Körper wird besser und schneller mit Sauerstoff versorgt.. Viele Faktoren durch sportliche Aktivität begünstigen eine optisch verbesserte Brust. Dies kann sich durch Straffung äußern. 

Jedoch kann sie sich auch verkleinern, da, einer energetisch reduzierten Kost vorausgesetzt, die Brust überwiegend aus Fettgewebe besteht und dieses schnell abgebaut werden kann.

LG, Laleika

Antwort
von farbenfrohe, 16

Sie kann straffer und etwas kleiner werden. Aber sie hängt dann nicht mehr, wenn sie überhaupt hängt. Aber dagegen kann man auch anders handeln, indem man nicht so oft einen BH trägt, der die Brust "hält".

Ich hoffe, ich habe jetzt nichts falsches gesagt. Glg

Antwort
von sgn18blk, 18

An sich verändert sich die Brust, aber nicht die Brüste. Die behalten denke ich mal Ihre Form und Größe.

Die Brust wird um einiges stabiler und straffer. Das wird meines Erachtens dann auch besser aussehen. Sobald man aber die Grenze überschreitet und weiter auf Muskelaufbau ist, sieht das an einer Frau nicht besonders schön aus.

Also, ja Sie verändert sich, aber Frauen bitte nicht übertreiben.

Antwort
von josef050153, 8

Starkes Trainig reduziert Fett. Da die weibliche Brust hauptsächlich aus Fett besteht kann sie schon dadurch kleiner werden. Schau dir doch mal die Baletttänzerinnen an.

Antwort
von Franzixa, 7

Natürlich wird sie das ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community