Frage von MrPriViLeG, 33

Verändert sich die biologische Wertigkeit von Eiern beim kochen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von precursor, 20

Methionin und Cystin sind sehr hitzeempfindlich.

Bei (Rind-)Fleisch geht man von Verlusten der biologischen Wertigkeit aufgrund der Hitzeempfindlichkeit von Methionin und Cystin von 7 % bei 100 ° C aus, wie hoch die Verlustrate bei Eiern ist weiß ich nicht, jedoch wird die Temperatur beim Eierkochen auch nicht höher sein als beim Fleischgaren.

https://openagrar.bmel-forschung.de/servlets/MCRFileNodeServlet/Document\_deriva...

Kommentar von MrPriViLeG ,

Okay vielen Dank für die Antwort.

Kommentar von precursor ,

Gerne !

Kommentar von precursor ,

Vielen Dank für die Auszeichnung zur hilfreichsten Antwort !

Antwort
von Rosswurscht, 28

Inwiefern sollte sich da was ändern?

Kommentar von MrPriViLeG ,

Wenn du etwas kochst verändert es sich ja .. (bsp kochst du mit Weißwein geht ab einer gewissen Wärme der Alk raus -> es verändert sich was) .. Es könnte sich also auch die Biologie Wertigkeit ändern .. Ob das der Fall ist oder nicht weiß ich nicht deshalb die Frage ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community