Frage von profil10, 46

Verändern der Lüfter Kurve schlecht?

Guten Morgen GF. Meine Frage bezieht sich auf meinen PC, ich hab vor kurzem die Lüfter Kurve via MSI Afterburner etwas angepasst, da ich fand, dass meine GPU für meinen Geschmack etwas zu heiß wird. (über 70°C) Ich habs lieber etwas kühler bei 60°C+

VOR AB: Ich übertakte GAR NICHTS. Ich benutze MSI Afterburner nur um alles zu überwachen.

Nun hat mir mein IT Kollege aber geraten, dass das eine sehr schlechte Idee wäre, da es zu Kurzschlüssen führen könnte. Er hat mich damit etwas sehr verunsichert. Stimmt das nun? Soll ich lieber wieder die Standard Kurve verwenden? Wie seht ihr das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Agentpony, Community-Experte für Computer, 25

Da kann eigentlich garnix zu einer besonderen Gefahr von Kurzschlüssen führen. Durch stärkeren Gebrauch nutzen sich halt die Lüfter schneller ab, das ist jetzt nicht gerade überraschend.

Entweder hat dein IT-Kollege magisches Spezialwissen, oder da ist was falsch verstanden worden.

Die Lüfterkurven sind deswegen so niedrig gestellt, weil insgesamt nur wenige Leute auf die Temperatur achtgeben (für die man bewusst ein Programm öffnen muss), aber Schallemmission durch Lüfter nimmt jeder von selbst wahr.

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 25

Nie gehört, das das schädlich sein soll. Hat er auch erklärt wie genau so ein Kurzschluß von statten gehen soll. ITler sind eben selten auch gute Elektroniker ;)

Ich benutz das seit Jahren. Nie Problemem gehabt deswegen.

Kommentar von profil10 ,

Ich dachte mir dabei nur, was soll da groß passieren außer ein größerer Stromverbrauch schätz ich mal. Aber verunsichert hats mich schon. immerhin waren die Lüfter standardmäßig auf 30% und erst ab 70°C auf 50%. Naja

Kommentar von mistergl ,

Also bei einer externen Lüftersteuerug kann ich es nach noch verstehen, wenn man die nicht korrekt anschliesst, aber hier ist es nur eine Software, die vorhandenen Werte des Grafikkartenbios nutzt. Soll heißen: Im Bios der Karte ist auch ein Profil für 100% Lüfterdrehzahl hinterlegt. Von daher werden die Hersteller dafür sorgen, das auch bei 100% die maximale Voltzahl nicht überschritten werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community