Frage von SonnigerMensch, 67

Verachtung- was für Menschen verdienen sie eurer Meinung nach?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lindgren, 47

Ich verachte niemanden. So viel negative Energie - ich bevorzuge positive Energie. Menschen, die mir nicht gut tun, mit denen habe ich gar nichts gemeinsam. Die werden quasi einfach aussortiert. Die gibt es nicht in meinem Leben.

Das ist viel besser und energieschonender.

Kommentar von SonnigerMensch ,

Da hast Du recht und ich persönlich versuche auch so durchs Leben zu gehen...

Leider ist mir aufgefallen, das viele Menschen gerne andere verachten und da habe ich mich gefragt warum...

Das viele sich selbst dadurch besser fühlen, wenn sie andere herabsetzen ist mir klar- aber was ist in den Augen der Menschen, die ich hier fragen kann, verachtenswert?

Kommentar von lindgren ,

Es wird wohl so sein, dass diese Menschen durch Herabwürdigungen anderer sich dann besser fühlen. Das ist mir aber egal. Leben und Leben lassen.

Kommentar von SonnigerMensch ,

Sehe ich auch so...

Aber mal ehrlich- wir sind doch alle mit gewissen Werten erzogen worden und auch die Medien haben Einfluss auf uns... so ganz kann ich auch nicht ohne Verachtung gegenüber Tätern sein, die sich ganz bewusst dazu entscheiden Täter sein zu wollen...

Kommentar von lindgren ,

"ganz bewusst dazu entscheiden, Täter sein zu wollen" - auch das ist der Erziehung und dem Umfeld des Täters geschuldet.

Kommentar von SonnigerMensch ,

naja, aber ab einem gewissen Alter muss ja jeder selber die Verantwortung für sein Handeln übernehmen...

und nicht jeder Täter ist "Opfer seiner Krankheit" z.B. klauen manche Menschen einfach gelegentlich aus Dreistigkeit und sind auch noch stolz darauf und prahlen damit herum- sind also keine Kleptomanen...

Kommentar von lindgren ,

Ich habe nichts von Krankheit geschrieben, sondern lediglich von der Erziehung und dem Umfeld - z.B. der Freundeskreis (Gruppenzwang). Da kommen viele Faktoren zusammen. Auch z.B. Verzweiflung, Not.

Kommentar von SonnigerMensch ,

Ein guter Denkansatz! Danke für deine Antwort...genau das habe ich mir erhofft- das ich durch die Meinungen die ich hier auf meine Frage bekomme meinen Horizont erweitern kann...

Antwort
von BlauerSitzsack, 39

Menschen, die sich für etwas Besseres halten.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 45

Terroristen, Vergewaltiger.


Antwort
von 2001Jasmin, 47

Hallo,

Verachtung hat keiner verdient. Aber die IS Terroristen schon :D

Kommentar von SonnigerMensch ,

Na was denn nun ? Keiner? Oder doch Keiner? Und warum gerade die? Gibt es noch andere? Deine Meinung interessiert mich...;-)

Kommentar von 2001Jasmin ,

Eben keinen ausser diese idioten :D

Kommentar von SonnigerMensch ,

Was ist mit anderen Kriminellen? Betrüger, Mörder, Kinderschänder etc.... ?

Kommentar von 2001Jasmin ,

Die auf jeden Fall auch! Die gehören für mich überhaupt nicht auf die Welt. Die stiften nur Unruhe und machen den Leuten Angst. Ich finde den Dieben kann man ke nach dem warum und was sie gestohlen haben verzeihen. Jede kann mal die Hand ausrutschen..

Antwort
von SonnigerMensch, 28

Rassismus ist etwas das ich wirklich schwachsinnig finde- also egal wer sich evtl. in seinem rassistischen Denken bestärkt fühlt- das war absolut NICHT meine Absicht!

Mich interessiert wirklich nur die Meinung meiner Mitmenschen und welche Werte ihnen mitgegeben worden, bzw. welche Haltung sie in ihrem Leben diesem Thema gegenüber angenommen haben...

Antwort
von Pestilenz2, 11

IS, IS anhänger, ANTIFA, geraden-hazer, Diebe, mörder und son pack halt. Am schlimmsten sind aber raubmörder :-)

Positive energie xD

Hab ich genug. Da bleobt auch was für negative energie haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten