Frage von zweitaKTMotor, 24

vektorrechnung mathe? &$€#?

ich hab punkt A B und C . ich muss schauen ob C zwischen A und B liegt (auf einer geraden). wie mach ich das?

Antwort
von Mathestiv, 12

Zuerst die Parametergleichung der Geraden zwischen A und B aufstellen. Die hat dann die Form

X> = r * A> + B> (mit > ist ein Vektor)

Dann setzt du einfach für X den Ortsvektor von C ein und schaust, ob du eine Lösung für r findest.

Antwort
von Miracle973, 11

Wenn du Punkt A und B hast bildest du damit die Gerade. Hast du die gebildet machst du eine Punktprobe mit C, das heißt du setzt C mit der Gerade gleich. Hier müsstest du wenn C auf der Geraden liegt für den Parameter des richtungsvektors, sprich s oder r oder t (übliche Parameter) immer denselben Wert beim auflösen von x1, x2, und x3 herausbekommen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community