Frage von claire025, 74

Vegetarierin sein(Gelantine, Tierfette in Produkten)?

Hallo, Ich habe mich sehr viel über das Thema Vegetarismus, die vegetarische Ernährung und das generelle Vegetarische Leben informiert. Mir sind einige Dinge aufgefallen und die Frage geht jetzt an längere Vegetarier, die schon Erfahrungen gesammelt haben. Achtet ihr persönlich nur darauf, auf Fleisch- und Fischkost zu verzichten oder auch Gelantine und Kosmetik Produkte mit zb Tierfett nicht zu euch zunehmen bzw nicht zukaufen??

Danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tomatenmarkmark, 15

Hallo claire025, ich bin zwar kein Vegetarier, antworte aber trotzdem mal, da ich versuche, auf Gelantine, Tierfett etc. in Lebensmitteln zu achten bzw. diese Produkte nicht zu kaufen, weil ich es komplett sinnlos finde, dass Tiere dafür leiden müssen.

Und man hat ja immer die Wahl, es gibt ja genug andere Produkte, die das gleiche "können". ;)

Da ich überwiegend Bio und hochwertige Lebensmittel kaufe, muss ich nicht sooo viel aufpassen. Bio-Frischkäse enthält z.B. meines Wissens nach selten Gelantine, konventioneller aber schon öfter.

Falls du nicht so den Überblick hast, welche Produkte es betreffen könnte, kannst du dich auf Seiten wie Peta oder beim Vegetarierbund gut dazu informieren.

Antwort
von SpicyMuffin, 45

Kosmetik betrifft mich nicht wirklich (da ich ohnehin nur wenige Produkte verwende und meine Familie in dieser Hinsicht sowieso "Bio" kauft).

Auf Gelatine zu verzichten, ist mir sehr wichtig, das gehört meiner Meinung nach einfach dazu und es gibt schließlich gute Alternativen. Was du vergessen hast, ich aber auch wichtig finde, ist Leder/Pelz. Da verzichte ich auch auf Kunstpelz, da man sich da nie 100% sicher sein kann. (Echtpelz aus China ist billiger als guter Kunstpelz)

Kommentar von claire025 ,

Nein, dass habe ich nicht vergessen, dass ist mir nämlich auch bewusst :) aber da ich auch so nie Leder oder Pelz Produkte besessen habe, ist das für mich auch verständlich ^^

Antwort
von MrsTateLangdon, 32

Also ich bin jetzt nicht soo lang Vegetarierin (3 Jahre), aber ich achte darauf, also wird nur noch Katjes gegessen :D

Antwort
von Eylii2504, 32

Ich war 3 jahre lang vegetarierin und habe auf fleisch aber auch auf gelatine verzichtet

Aber nicht auf kosmetik produkte

Hoffe konnte etwas helfen

LG
Eylii

Kommentar von claire025 ,

Dankeschön, mir ist nur die Meinung von anderen Vegetariern und deren Erfahrungen wichtig :)

Antwort
von CECECEC, 40

Also ich bin zwar ein Fleisch Esser aber soweit ich weis ist das,was du beschreibst Vegan (extremere Form von vegitarisch).

Kommentar von claire025 ,

Ja? Also mir wäre es wichtig wenn ich wirklich absolut auf vegetarische Gerichte umsteigen möchte, dann auch richtig. Denn Dinge wie Eier oder Milch von Tieren werde ich ja trotzdem weiter zu mir nehmen (also nicht so ganz vegan :D)

Antwort
von chemikant2, 20

Ich würde gerne wissen wieso du denn jetzt Vegetarier werden möchtest ? :)

Kommentar von claire025 ,

Darüber habe ich schon sehr lange nachgedacht. Ich bin eine sehr tierliebe Person und habe immer ein schreckliches Gefühl, wenn ich beim einkaufen an der Fleisch Abteilung vorbei gehen. Die bildliche Vorstellung, wie viele Tiere das gewesen sein müssen, dadurch wird mir immer schlecht. Auch ist mir klar das eine Person nicht die Welt verändert und das dadurch gar keine Tiere mehr geschlachtet werden, jedoch möchte ich zu diesem Teil beitragen, dass der Anteil der Schlachtung langsam sinkt. Ich persönlich fühle mich dann einfach besser wenn ich weiß, dass ich nicht zu diesem Schlachten der Tier Beitrage ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten