Frage von ElGatoSupremo, 50

Veganer Nachtisch/Kuchen ohne zu spezielle Zutaten?

Hallo,

ich mache gerade ein Praktikum und will zum Abschluss als Dankeschön einen Kuchen oder Nachtisch mitbringen. Eine Kollegin ist nicht nur Veganerin, sondern auch allergisch auf Mandeln, Haselnüsse und Histamine.

Jetzt bin ich auf der Suche nach veganen Rezepten, in denen Zutaten verwendet werden, die man auch im "normalen" Supermarkt bekommt und bei denen ich weiß, wonach ich überhaupt suchen soll :D

Danke

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Rezept, 13

Mach nen
Bananenkuchen
Nusskuchen
Rumkuchen (aroma)
Möhrenkuchen
Zucchinikuchen
Zwiebelkuchen
Apfelkuchen
Zitronenkuchen
Obstkuchen
Erbeerkuchen
Rhabarber-Birnekuchen
Eier ersetzt du durch samen, apfelmus oder ei ersatz von alnatura (dm oder edeka, reformhaus)

Antwort
von Schokolinda, 15

man kann rührkuchen recht einfach vegan herstellen.

problem ist meist die bindung, die durch die eier entsteht. milch und butter zu ersetzen, fällt meist nicht schwer- es gibt mittlerweile in jedem supermarkt soja-/hafer-/mandel-milch und margarine sowieso.

die bindung kann man - so ungefähr - bekommen, wenn man den kuchenteig 20 min vor dem backen ruhen lässt. dann bildet das mehl kleber. backpulver/weinstein sollte man aber erst hinterher einrühren. 

der kuchen wird auf diese weise aber relativ krümelig und ist zum füllen eher nicht geeignet.

hier findest du noch ein paar weitere möglichkeiten, um auf eier beim backen zu verzichten: https://www.springlane.de/magazin/vegan-backen-ohne-ei/

Antwort
von eostre, 16

http://www.chefkoch.de/rezepte/1192281225034980/Veganer-Biskuit.html

Antwort
von CaraE, 32

tinesveganebackstube schau da mal nach :) da findest du bestimmt ein geeignetes Rezept.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community