Frage von froschmadam, 37

Veerbung roter Haare in zurückliegenden Generationen?

Ein Bekannter hat einen 40-jährigen unehelichen Sohn. Der ist verheiratet und hat 3 Kinder. Das jüngste von ihm, ein Junge, hat außergewöhnlich rote Haare. In allen Familien seitens des Mannes und auch der Ehefrau gibt es keine roten Haare. Wie hängt das zusammen? Er macht sich diesbezüglich Gedanken. Ich würde ihm gerne eine erklärende Antwort geben, damit er sich keine Sorgen machen muß.

Antwort
von okarin, 10

Rote Haare sind normalerweise ein gendefekt also genauso wie Albinos durch nen gendefekt rote Augen haben haben rothaarige durch nen gendefekt rote Haare.

Antwort
von Elfi96, 9

Wenn zwei blonde Menschen ein Kind bekommen, kann das Kind auch rote Haare haben. (Ich war früher Aschblond und mein Exmann war ebenfalls  blond. Unser Sohn ist rothaarig, aber weder einer von den Geschwistern meines Exmannes noch meine Geschwister haben rote Haare.) LG 

Antwort
von ToweliesBong, 13

Hallo, wahrscheinlich gab es vor langer Zeit ein rothaariges Familienmitglied. Dessen Gen kann dann vererbt worden sein, das kann sogar mit Hautfarbe passieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten