Frage von iteach, 35

VDSL Telekom Umstellung: Warum laden viele Websites seitdem nicht mehr?

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Seit der Umstellung gestern laden verschiedene Webseiten nicht mehr. Egal welches Gerät man über den Router betreibt, es sind immer die gleichen. (Über das mobile Netz funktioniert es dann, bis es wieder über den Router geht). Woran kann das liegen? Hat jemand das Problem auch?

Ja, die Telekom ist informiert. Es dauert allerdings noch bis Freitagnachmittag bis der Techniker kommt... ;-(

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 20

Hallo iteach,

das ist in der Tat ein spannendes Phänomen.

Normal ist es jedenfalls nicht, soviel ist sicher.

Welche Seiten lassen sich denn nicht aufrufen?

Ich hätte auch als ersten Schritt den DNS-Server vermutet. Aber da der Aufruf auch mit einem alternativen Server nicht zu funktionieren scheint, ist er es wohl nicht.

Kannst du uns einmal einen Screenshot des gesamten Tracert auf die Zielseite zeigen? Vielleicht finden wir ja doch noch heraus, wo die Zwiebel am Haken hängt.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Kommentar von iteach ,

Es sind die verschiedensten Seiten, die nicht funktionieren, z. B. Yahoo, Wikipedia, Apple, focus, die Zeit usw.

Einige Seiten funktionieren eingeschränkt bzw. laden nur teilweise, z. B. Postbank, Telekom (diese lädt zwar, das war's dann auch schon - ich kann hier z. B. Nicht auf jetzt bestellen klicken)

Einige Seiten funktionieren einwandfrei, wie z. B. Google, Facebook, youtube, hypovereinsbank, zalando,...

Wenn du mir kurz erklären kannst, was ein tracert ist und wie das funktioniert, kann ich das machen

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo iteach,

einen Tracert machst du wie folgt:

Drücke die Win-Taste R gleichzeitig. Es öffnet sich ein "Ausführen" PopUp. Hier gibst du den "cmd" ein und klickt auf ausführen. Es öffnet sich jetzt die DOS-Eingabeaufforderung. Hier gibst du den Befehl "tracert xx" ein (xx steht für die zu erreichende Domain, z.Bwww.google.de).). Nach dem Bestätigen der Enter-Taste läuft der Tracert entsprechend durch.

Mach bitte mal einen tracert auf eine Seite, die du nicht erreichst.

Ich bin gespannt, wo hier genau der Flaschenhals sitzt.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet, 26

trag auf einem Rechner testweise mal statische DNS-Server beim Netzwerkadapter ein, z.B: 8.8.8.8 und 8.8.4.4 oder wenn es auf deinem Router eine Möglichkeit dazu gibt, dann mach das dort

bzw. wenn eine Seite nicht "laden" will, dann gib im Browser die IP anstatt der URL ein, z.B: 213.95.206.42

Kommentar von iteach ,

Danke! Funktioniert leider auch nicht ;-(

Antwort
von Ifm001, 28

Was steht dazu im Routerprotokoll? Wenn Du es hinbekommst, rufe mal mit TraceRoute die Webseite auf und schreibe hier, die Zeile, nach der es nicht mehr weitergeht.

Kommentar von iteach ,

 13w2.src1.vip.sg3.yahoo.com  106.10.212.24sg316.574 ms*

Kommentar von Ifm001 ,

Das sieht normal aus.

  • Du könntest nochmal testen, ob es mit einem neu installieren Browser fuktioniert, welcher noch nie auf dem Endgerät war (auch wenn es so aussieht, als würde es nicht am Endgerät liegen). Wenn das dann funktionieren sollte, liegt es an irgendwelchen Cookies oder was es da noch so gibt.
  • Man könnte noch mit Telnet schauen, ob da sinnvolles HTML ankommt ("telnet www.yahoo.com 80" in der Kommandozeile eingeben und die Eingabetaste drücken, sobald das Anzeigefenster erscheint. Ggf. Telnet vorher aktivieren aktivieren und deaktivieren, wenn Du fertig bist (http://techfrage.de/question/10602/windows-10-telnet-client-aktivieren-oder-deak...) )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community