Frage von HappyHund, 55

VBG - Aushilfen versichern?

Hallo,

ich habe eine GmbH gegründet und Brief von der VBG bekommen, dass alle Mitarbeiter inkl. Aushilfen versichert sein müssen. Ich würde für eine Einweihung gerne einige Studenten als Aushilfe für ein paar Stunden buchen und denen 50€ dafür geben. Muss ich das bei der VBG anmelden, und was kostet es die Studenten für die paar Stunden zu versichern? Falls es extrem hohe Kosten sind, müsste ich es mir noch einmal übergeben diese Aushilfen einzustellen.

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lokicorax, 30

Hoi.

Da die Berechnung ja für das ganze Jahr und alle Arbeitnehmer erfolgt, werden diese Aushilfen nicht extra abgerechnet. Die Kosten wären minimal.

Wenn du z.B. in 2015 überhaupt keine anderen Personen beschäftigen würdest als diese Helfer und du insgesamt 200 Euro an alle Helfer auszahlst, würde der Mindestbeitrag von ca. 50 Euro fällig.

Macht dich nicht wirklich arm, oder?

Ciao Loki

Antwort
von Apolon, 32

Dieser Link dürfte dir weiter helfen:

http://www.vbg.de/DE/1_Mitgliedschaft_und_Beitrag/2_Beitrag/1_Ihr_Beitrag/ihr_be...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community