Vatertagsgeschenk (nachträglich) und Muttertagsgeschenk selbermachen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie soll man einem 24jährigen Nesthocker, der nicht wahrnehmen möchte wann irgendwelche  "" Feiertage "" sind, sinnvolle Geschenke / Ideen  anempfehlen. Speziell Abends Minuten vor Ladenschluß.

Für Dich kommt sicherlich auch jedes Jahr der 24. Dezember völlig überraschend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Predbabe
07.05.2016, 20:07

Nein, eigentlich nicht :D

Und, wie kommst DU darauf, dass es Unnormal ist mit 24 Jahren noch zuhause zu leben? Gab es da irgendein Memo, was mich nicht erreicht hat?

Und zu deiner Info: Ich wusste vorher, wann Vatertag und Muttertag ist, wurde aber bereits am Montag Zwangsoperiert, weil mir sonst sonstwas mit dem Fuß passiert wäre. (Kam dementsprechend NIE alleine in irgendeinen Laden!)

Ganz ernsthaft, kaufst du alle 10 Jahre einmal für die nächsten 10 Jahre jeweils ein Muttertags- oder Vatertagsgeschenk vor?

Ich bitte euch, hier um Hilfe!

Ihr müsst sie mir nicht geben, aber verspotten lass ich mich hier auch nicht!

Vor allem nicht von so einem dahergelaufenen, der seinen Frust an meiner Frage auslassen muss!

Oder moment, rennst du grad zu Penny, um deine "letzten zwei Geschenke" zu tätigen? 

lg Predbabe

0

Hast Du Geld und ein Auto zur Verfügung (und einen Führerschein)?

Dann würde ich mal nach Ausflugszielen in der Umgebung googlen, nicht nur typischen Touristenzielen, sondern auch etwas, das mit den Interessen Deiner Eltern zu tun hat. Anhaltspunkt: Google: Ausflüge + Eurer Bundesland. Suche Dir drei Ziele aus, die erreichbar wären, schreibe eine kurze Zusammenfassung (Ort, Möglichkeiten/ Angebote, Fahrtzeit) und lasse Deine Eltern morgen wählen.

Oder entscheide selbst, gestalte eine Karte "Überraschungsausflug zum Matertag" (Mutter+Vatertag) oder auch Vuttertag, falls ihr Essen geht ;-) und mache ihnen einen schönen Tag!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

über ein feuerwerk würde ich mich nicht freuen.

aber ich würde mich mal wieder über ein schönes spiel z.b. mensch ärger nicht nicht oder so erfreuen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Predbabe
07.05.2016, 20:08

Hahahahaha *Lachflash*

"Mensch ärger dich nicht" wird von allen gehasst ....

"Mama, Papa, wir spielen jetzt Mensch-ärger-dich-nicht"

Lieber nicht xD

1