Frage von Seytanshayatim, 16

Vaterlos Mutterlose Familien?

Haben Vater oder mutterlose Kinder, also wo nur der Vater oder nur die Mutter erzieht trotzdem "Familie"?

Antwort
von Mira1204, 8

Natürlich ist das eine Familie. Es kommt doch nicht immer darauf an, ob man die in der Gesellschaft geltende Norm der Mutter-Vater-Kind Konstellation lebt. Manchmal ist es einfach besser, wenn Menschen sich trennen und das Kind dann eben bei Mutter oder Vater groß wird. Halt wird es dort genauso finden wie in "normalen" Familien auch.

Antwort
von Tigerin75, 10

Klar. Vater oder Mutter, dann gibt's onkel, Tanten, Omas, Opas. Cousins Cousinen.

Antwort
von Greta1402, 9

Natürlich .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten