Frage von Flaischiggi, 147

Vater will mich 12 Jahre rausschmeißen?

Hallo erstmal ich bin 12 Jahre alt fast 13 es geht so mein Vater denkt ich hätte 111 € geklaut und er meinte gestern zu mir sag doch das du es geklaut hast ich habe es natürlich nicht geklaut und habe es gesagt er meinte ich werde es herausfinden er hat gesagt wenn du es warst werde ich dich raussscheimeßen aus dem Haus so ich habe natürlich angefangen zu weinen meine frage : Darf mein Vater mich mit 12 Jahren rausschmeißen?

LG

Antwort
von Michaeloe, 53

Rausschmeissen darf er dich nicht du bist noch minderjährig , falls Er jedoch weiter damit droht nimm Kontakt mit dem Jugendamt auf die helfen dir aufjedefall weiter !

Antwort
von zahlenguide, 59

nein - scheinbar hat er einfach schlechte Laune gehabt. Sag ihm einfach beim nächsten mal, dass er seine schlechte Laune nicht an dir aus lassen soll. - Zur Not übernachte einfach mal bei einem Verwandten. - Wenn er wirklich dich raus schmeißen würde, gehst du zu Verwandten und zum Jugendamt. Bei Jugendämtern muss man immer um die 11 anrufen und seine Situation schildern. Leider sind nicht alle Jugendämter hilfsbereit, deshalb immer viele anrufen, bis man Hilfe bekommt. - Aber sieh es erst mal als eine Phase der schlechten Laune von ihm an.

Kommentar von Flaischiggi ,

Ich habe keine verwandten hier in der nähe Danke erstmal das du geholfen hast das ist so immer wenn etwas wegkommt werde ich beschuldigt 

Kommentar von zahlenguide ,

ist doch egal, ob deine Verwandten in der Nähe wohnen oder nicht. Du nimmst einfach ein paar Sachen mit und fährst zur Not einfach quer durch Deutschland zu einem Verwandten, wenn es sein muss.

Antwort
von LovelyShiba, 28

Wieso feilt dein Vater daran, dass du das Geld gestohlen hast?
Gibt es auch andere die in Frage kämen?
Er darf dich nicht rauswerfen, da du noch minderjährig bist.
Hast du noch andere Vertrauenspersonen, denen du dich anvertrauen könntest?
Sei es ein Lehrer, deine Mama, deine Großeltern oder sonstiges.
Was du machen kannst ist, dich an das Jugendamt zu wenden & denen die Situation schildern.
Viel Glück!!!

Kommentar von Flaischiggi ,

Mein Vater  hasst mich sozusagen  ich habe noch 4 Geschwister die mein Vater über  alles leibt alle sind älter als ich habe leider keine Vertrauenspersonen meine Lehrer hassen mich meine Mutter hält sich  zu meinem Vater ja muss gucken ob ich mich zum Jugend Amt wenden werde dankeschön😊

Kommentar von LovelyShiba ,

Ja, mach das :)
Wenn du noch irgendwelche Meinungen benötigst, wie wäre es mit 'Mein Kummerkasten' de oder der Telefonseelsorge?
Alles kostenlos. :)
Dennoch: viel Glück!

Antwort
von Monstershit, 42

Nein, natürlich nicht. Sprech einfach nochmal mit deinem Vater ganz ruhig und sag ihm, dass du das Geld nicht geklaut hast, vielleicht klärt sich die Situation ja auch bald von alleine.

Antwort
von Shino202, 55

Nein darf er nicht das wäre vernachlässigung des Kindes

Antwort
von polarbaer64, 46

Definitiv darf er das NICHT! Er hat die Pflicht, für dich zu sorgen, bis du 18 bist.

Wie kommt dein Vater darauf, dir etwas zu unterstellen, was du nicht gewesen bist? Kommt das öfter vor? Dann wende dich mal bitte an eine Familienberatungsstelle. Das kann ja nicht sein, dass ein Erwachsener Mann einem 12jährigen droht, ihn hinauszuwerfen.Kann man bei euch nicht von Mensch zu Mensch miteinander reden?

Wenn dein Vater im Allgemeinen gewalttätig oder erzieherisch ungerecht ist, hol dir bitte amtliche Hilfe.

Kommentar von Flaischiggi ,

Bin ein Mädchen :) wegen schlechten Noten schlägt er mich ab und zu  er beschuldigt mich öfters 

Kommentar von polarbaer64 ,

Das ist häusliche Gewalt und strafbar. Such dir bitte Hilfe. Wegen Noten hat ein Vater seine Tochter nicht zu schlagen. Überhaupt darf niemand seine Kinder schlagen, das ist verboten!!! 

Hast du noch Geschwister, und geht es denen auch so?

Schau mal in deiner Gegend nach einer Caritas-Beratungsstelle, oder frag deine Lehrerin nach dem Schulpsychologischen Dienst, die können dir auch helfen. 

Als Anfang kannst du ja mal da hin schreiben, die können dir sicher auch sagen, was du machen kannst:

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/kinderjugendelternfamilie...

Lass dir das nicht gefallen! Such auch Hilfe bei Verwandten, die mal mit deinem Vater reden, so geht das nicht weiter!!!

Kommentar von Flaischiggi ,

Ja ich habe 4 Geschwister nur die werde alle geliebt und ich werde naja gehasst ja ich werde da vorbei schauen  Danke auch für deine Hilfe 😊

Kommentar von polarbaer64 ,

Sind alle Geschwister vom gleichen Vater und der gleichen Mutter, oder seid ihr eine Patchwork-Familie? Es kann nicht sein, dass ein Vater ein Kind vor allen benachteiligt. Sprich mal mit den anderen Geschwistern, ob die das auch so sehen, dass du benachteiligt wirst. Evtl. empfindest du das nur so. Aber nichts desto trotz, wende dich an die Beratungsstelle. Du bist zu jung, um dir selbst zu helfen!

Kommentar von Flaischiggi ,

Jap alle sind vom gleichen Vater und von der gleichen Mutter meine anderen Geschwister reden nie mit mir .

Kommentar von polarbaer64 ,

Was läuft bei euch verkehrt? Das muss doch einen Grund haben... . 

Ideal wäre für euch eine Familientherapie, an der alle teilnehmen. Aber ob du die alle an einen Tisch bekommst? Jetzt geh erst mal du, und kümmere dich um dein Anliegen, das ist jetzt mal vorrangig.

Kommentar von Flaischiggi ,

Meine Familie ist scheiße  ich glaube nicht das sie in so einer Therapie  mitmachen würden Grade gab's noch mal Schläge 😢😳 von meinen Geschwistern ist halt aber so 

Kommentar von polarbaer64 ,

Du musst dir unbedingt Hilfe suchen. Schlagen geht überhaupt nicht. Jeder Mensch hat einen Mund zum Reden, wenn ihm etwas nicht gefällt.  Schlägst du auch?

Bist du denn die Jüngste?

Unter Umständen kann so eine Therapie vom Jugendamt auch angeordnet werden, wenn Gefahr für dich besteht.... .

Kommentar von Flaischiggi ,

Sorry konnte nicht schreiben ist halt in den letzten tagen was schlimmes passiert Nein ich schlage nie zurück oder schlage generell jemanden ja ich bin die jüngste aus der Familie. 

Antwort
von Wonnepoppen, 74

Nein, darf er nicht!

Erst mal muß er es beweisen, daß du es warst!

wieso denn gerade diese Summe?

Kommentar von Flaischiggi ,

Es fehlen 111€ in der Familien  Kasse aber ich habe angst das er mich rausschmeißen wird da er mich hasst

Kommentar von Drake100 ,

vllt hat er es ja selber geklaut :DD oder wer wohnt noch bei euch ?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Was ist mit deiner Mutter, was sagt die dazu?

wie gesagt, er kann es nicht einfach so sagen, er muß es beweisen!

Mich wundert allerdings die Summe?

so etwas fehlt doch nur, wenn man es für  etwas bestimmtes bräuchte?

Kommentar von Flaischiggi ,

Ich habe noch 4 andere Geschwister aber immer werde ich beschuldigt ja und außerdem  habe ich ja genug Geld um die 80€

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich hatte nac h deiner Mutter gefragt!

Kommentar von Flaischiggi ,

Aso sorry meine Mutterhält zu meinem Vater wie immer und ich bin dann  die die da alleine steht uns immer ärger bekommt

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das ist traurig!

nochmal!

wenn nicht erwiesen ist, daß du es warst, kann er gar nichts machen!

allerdings würde ich mich mal an die Nr. gegen Kummer, oder das Kinder u. - Jugendtelefon wenden u. fragen, was du tun kannst?

Ich hoffe, du warst es auch wirklich nicht?

Kommentar von Flaischiggi ,

Ne ich schwöre ich war es nicht Danke für deine Hilfe und ich bin nicht so ein Assi Kind was raucht und kifft 😊

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann ist es gut!

War auch nicht bös gemeint!

Antwort
von NEONBLAUPINK99, 76

Nein darf er nicht

Antwort
von Ping8502, 72

Einfach rausschmeißen geht meines Wissens nach nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten