Frage von Miiillaa, 53

Vater wg psychischer Gewalt anzeigen?

Er beleidigt mich und meine Geschwister, gibt meiner Mutter die die schuld an der angeblich misslungenen Erziehung. Ich hab angst in seiner nähe zu sein.. 

Antwort
von SchwarzeFee77, 28

Hallo Miiillaa, wenn er dich schlägt zeige ihn sofort an aber rede da mit deiner Mutter zuerst und geh mit ihr zur polizei. Wenn er dir nur mal auf die Finger haut weil der Topf heiß ist oder sowas in der Art...Dann ist das ja nicht schlimm! Das ist nur aufmerksam. Aber wenn er dich schlägt aus keinem Anlass oder gar weil er alkohol getrunken hat dann darfst du dir das nicht gefallen lassen!! Das muss kein mensch durch machen. Egal was er angestellt hat:) wenn er dich jetzt nur bissl schikaniert und sagt (du bist dick/hässlich/dumm etc.) Dann solltest du es nicht tun. Dann red mit ihm aber mehr kann man da nix machen.

Kommentar von Miiillaa ,

Ja stimmt, da hast du schon recht :) aber schade dass man jemanden nicht wegen Psychischer Niedermachung beschuldigen kann :/ er macht echt druck zuhause, kritisiert alles und es ist kaum auszuhalten, danke:)

Kommentar von SchwarzeFee77 ,

Ich glaubs dir das es hart ist. Ich hatte auch so einen Vater zu hause. Glaub mir es wird besser! Und red auf jeden Fall mit deiner Mama. Sie wird dir helfen:) wenn nicht wir sind da^^

Antwort
von Canteya, 34

Na, denk nochmal drueber nach. Ist es denn so schlimm? Wenn er dich wegen Noten unter Druck setzt, muss man ihn noch nicht gleich anzeigen

Antwort
von Zumverzweifeln, 34

Deinen eigenen Vater???? Anzeigen? Da fehlen mir Informationen!

Antwort
von xVnnax, 24

Da müsstest du genaueres erklärten damit man die antworten kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten