Frage von xDarkFlowerx, 86

Vater überreden vor dem Konzert zu warten?

Hallo :)

Ich gehe bald auf ein Fifth Harmony Konzert. Das letzte mal kam ich eine Stunde vorher und da saßen bestimmt schon 30 Leute, die schon sehr, sehr viele Stunden gewartet hatten. Ich würde auf diesem Konzert gern 4,5 Stunden früher kommen, um in die erste Reihe zu kommen. Nun zum Problem: Mein Vater kommt mit und sagt immer, länger als eine Stunde will er nicht warten. Hättet ihr vielleicht gute Argumente, die ich bringen könnte? Das wäre ja nur ein mal, nicht dass ihr denkt, ich sei extrem verwöhnt oder so^^

LG :)

Antwort
von triselda, 22

4,5 Stunden ist grundsätzlich nicht schlecht. Ich war auch mal auf einem Konzert dieser Größe (5.000 Menschen). Ich war bis zum Einlass 6,5 Stunden vorher da und hab es genau in die Mitte nach ganz vorne zur Bühne geschafft :) Und zu deinem Vater: Hat der auch ein Ticket? Geht er mit dir rein? Wie alt bist du? Falls dein Vater kein Ticket hat, sondern nur du, dann schlag ihm doch vor, dass er noch jemanden mitnimmt und die beiden unternehmen einfach währenddessen irgendwo anders etwas. Wichtig sollte nur zu Wissen sein, ab welchem Alter du reingelassen wirst, denn das kann der Veranstalter bei Konzerten selber festlegen. Falls du unter 16 bist, dann rate ich dir eine volljährige Person mitzunehmen, insofern dein Vater nicht mit reingeht :)

Kommentar von xDarkFlowerx ,

Ok, danke :) Mein Vater hat auch ein Ticket, er hört 5H auch ganz gerne mal :D Ich bin 18 :) Also generell könnte ich eh alleine gehen, aber das mag ich nicht besonders :( Danke für die Antwort :) 

Kommentar von triselda ,

Mach deinem Vater den Vorschlag, den ich genannt habe. Versuche doch das Ticket zu verkaufen oder noch nen Freund oder eine Freundin mitzunehmen :)

Antwort
von Nckyy, 25

mir sagt die Band nicht aber 4-5 Stunde vorher dürfte viel zu viel sein...

bin immer ca 2 Stunden vor einlass da und war sogar bei Konzerten wie Casper immer sehr weit vorne

gehst du alle zu dem Konzert? oder frag deinen Vater doch einfach ob er mit rein will, ansonsten soll er solange warte wie du willst und dann lernst du da Leute kennen mit denen du die restliche Zeit wartest

Kommentar von xDarkFlowerx ,

Er geht mit auf das Konzert :) Wenn er mich nur absetzen würde, wäre das ja kein Problem.. na ja, ich schau mal, was man da machen kann :)

Kommentar von Nckyy ,

Schlag ihm doch vor das du ich schon mal "anstellst" und er noch was essen geht oder so

Antwort
von Kitsunechan, 36

Dir ist schon klar das 90% von denen sogar eine Woche vor dem Konzert hinfahren und vor der Konzerthalle campen? Ist egal wie früh du kommst da gibt es unter den Fans ganz bestimmte regeln wenn die dann alle zusammen dahin fahren und da campen.

Keine Chance de nach vorne zu kommen vergiss das mal lieber. Vorne zu stehen ist auch einfach gefährlich und nicht so toll wie du dir das vorstellst glaub mir das ist echt schmerzhaft etc.

lg Kitsunechan

Kommentar von xDarkFlowerx ,

Na, das war mir nicht klar. :) Ich hab nur von einigen gehört, dass sie seit morgens da sitzen. Na gut, dann bringt es scheinbar eh nix :/ Danke.

Kommentar von triselda ,

Das ist Fifth Harmony, da wird kein Mensch vor der Halle pennen :D

Kommentar von xDarkFlowerx ,

Das stimmt wohl. Die Fans sind alle noch ziemlich jung, die haben am Ende nur noch rumgejammert und auch während dem warten waren sie so gereizt, dass sie jeden um sich rum dumm angemacht haben :D Das würden die Meisten von Ihnen wohl kaum aushalten.. 

Kommentar von Kitsunechan ,

Selbst bei Tokio Hotel damals (wo deren Fans größtenteils aus 10-16 jährigen bestand) hat es damals so um die 30 Mädchen gegeben die eine Woche vorher da waren.
Habe noch nie ein Konzert ohne erlebt undich kenne auch die Gruppe die das bei fifth harmony konzerten in deutschland macht :)

lg Kitsunechan

Kommentar von triselda ,

Ich sprach eigentlich weniger von den gereizten Fans, sondern wohl mehr von der Anzahl der Hardcore-Fans :D

Antwort
von FouLou, 39

Von welcher konzertgröße sprechen wir hier? 100 leute 30 000 leute 100 000 leute?

Bei kleineren Konzerten hatte ich bisher nie ein problem einfach nach vorne zu gehen. oO

Oder ist das Konzert bestuhlt? Dann kann mans verstehen.


Kommentar von xDarkFlowerx ,

Fifth Harmony ist eine, wenn nicht sogar die beliebteste 'Girlgroup' in Amerika und auch hier. Das wird mein 25. Konzert :D War bisher immer weit vorne, aber bei Fifth Harmony ist das keine Chance, da die Fans ziemlich respektlos rumschubsen, wegschubsen, drücken (auch schon vor der Halle). Die Halle ist immer schon sehr früh komplett ausverkauft.

Kommentar von FouLou ,

Wartet dein dad dann auch bis nach dem konzert auf dich? Was spricht dagegend as du einfach alleine wartest?

Kommentar von xDarkFlowerx ,

Er hat auch ein Ticket, er mag die Band auch ein wenig :D

Kommentar von FouLou ,

Achsoo. XD Dann soll er dich abliefern und noch woanders hinfahren und dann kommt er später dazu. Hälts ihm nem platz frei. XD

Meine erfahrungen hab ich auf Punk und OI konzerte begzogen. (größe aber nichtwirklich mehr wie 1000 leute wenn überhaupt) Besorg dir 5 Freunde und macht vorne ne Moshpit auf wenn die Fans so schubsfreudig sind. XD

4 einhalb stunden finde ich persönlich auch schon recht heftig. Insbesondere wenn man sich dann noch gerezte teenies antun muss.

Hab da leider keine wirklich guten argumente als der kompromiss das dein dad was anderes in der zeit macht und halt ne stunde vorher wieder da ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten