Frage von xISweaterY, 68

Vater übberredn mehr zu dürfen?

Mein Vater hat 2 Monate mein Handy abgenommen und er erlaubt mir fast nie rauszugehen deswegen bin ich sturr das macht alles nur noch schlimmer,wie können wir wieder aus diesem Streit raus bald sind ja Ferien wenn ich da auch nix darf.........

Antwort
von CaptnCaptn, 30

Kann mich da nur meinem Vorredner anschließen. Du musst akzeptieren das er, solange du minderjährig bist und unter seinem Dach wohnst, das sagen hat. Natürlich sollte er auch hier und da Kompromisse eingehen, aber am Ende sitzt er immernoch am längeren Hebel.

Gib klein bei, entschuldige dich und schau das ihr einen guten Kompromiss findet.

Antwort
von Kiboman, 39

tja dann solltest du aufhören den rebell zu spielen, weil dein vater eh den längeren arm hat.

dann wird's auch wieder entspannter und du darfst mehr.

wenn du fehlet machst steh dazu, akzeptiere die strafe so wie sie kommt und dann ist gut.

Antwort
von imakeyourday, 12

Hi,

Erst mal: Wie alt bist du? Und hast du dir diese Konsequenzen durch dein Verhalten vielleicht selbst zuzuschreiben?

Versuchs mal mit Einsicht. Die zieht bei Eltern immer am besten.

LG imakeyourday

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community