vater trinkt nur noch, merkt gar nicht das er probleme hat und steht nicht dazu. was kann ich machen damit es zu hause endlich frieden gibts, ohne schlime wör.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gar nichts kannst Du tun! Zumindest nicht für Deinen Vater direkt!

Schau Dir aber diesen Link an und überzeuge den Rest Deiner Familie und natürlich Dich auch, dass Ihr Euch dort mal beraten lasst:

http://al-anon.de/

"Al anon" ist extra für Familienangehörige von Menschen mit einem Alkoholproblem da und steht Euch mit gutem Rat zur Seite!

Alles Gute für Euch und Deinem Vater Einsicht und "gute Besserung"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn mal aufnehmen wenn er betrunken ist und es ihm dann zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist ja, wie alt bist du?

Dein Vater kommt alleine aus dieser Spirale nach unten nicht heraus.

Wie steht deine Mutter zu diesem Problem, wird dein Vater gewalttätig?

Vertraue dich deinem Lehrer an, wenn dieser auf Zack ist, sicher bekommst einen guten Ratschlag, wie du da selber rauskommen könntest?

Leider ist aus der Ferne nicht mehr zu machen. Toi, toi,toi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schenk ihm vielleicht das Buch von Jack London mit Titel König Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen Vater dazu überreden eine Therapie zu durchlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung