Frage von karoshirt, 170

Vater steht vor der Tür!?

Hallo. Ich bin 14. Mein Vater ist vor 4 Jahren verschwunden und hat sich nicht mehr blicken lassen. Meine Mom ist auf der Arbeit und ich bin allein zuhause. Und jetzt hat es geklingelt, ich hab geschaut wer das nis und da steht mein Vater!!! Ich habe total Amgst und mein Herz rast bitte sagt mir was ich machen soll

Antwort
von amywilllove, 44

Also erstmal vorneweg finde ich es krass, dass hier welche gleich sagen, dass die Story nicht echt ist. Ich kann nicht verstehen warum man sich das ausdenken sollte. Wer sich sowas ausdenkt hat wohl viel Langeweile und das ist armseelig. Und seine armseelige Langeweile macht man dann noch öffentlich...Und wenn das wirklich Fake ist, dann braucht es vlt irgendwann mal jemand anderes.

Deswegen nehme ich das mal ernst.

Wenn du angst hast, ruf die Polizei. Die hilft dir. Traurig, dass Kinder von heute da nicht selber drauf kommen. Wenn du das nicht willst, dann mach doch das Fenster auf und sag ihm, dass er weg gehen soll. Wenn er das nicht macht, dann hast du erst recht einen Grund die Polizei zu rufen. Du fühlst dich bedroht.

Antwort
von Kimino, 5

Ruf wenn du Angst hast die Polizei weil du fühlst dich wieleicht bedroht und das ist dan einen Grund die Polizei zu rufen

Oder

Hat deine mutter das alleineige sorgerecht weil dan darf dein Vater dich sehen aber mehr nicht  aber ich finde es auch unverschämt was er einfach wieder kommt 

Solltest es deiner Mutter sagen dan könntet ihr ja beide ihn mal fragen was er will :) 

Antwort
von Spuky7, 95

Lass ihn nicht in die Wohnung. Sag er soll unten stehen bleiben, vor der Haustür, du kommst dann runter. Dann sprich einige Worte mit ihm, aber nur wenn du willst.

Antwort
von Help4, 60

Mach die Tür auf und frag was er will und wieso er sich im Stich gelassen hat

Antwort
von beangato, 53

Ruf Deine Mutter an. Dann gehst Du zu Deinem Vater und fragst ihn, was er möchte.

Lass ihn aber nicht rein.

Antwort
von nettermensch, 81

wenn du angst hast, dann lass ihn erstmal nicht rein. hast du ne Möglichkeit deine mutter anzurufen, wenn ja, dann tu es jetzt bitte.

Antwort
von WhoozzleBoo, 75

Tu so als ob du nicht da bist. Erzähle deiner Mutter davon, wenn sie wieder da ist.

Kommentar von karoshirt ,

Der geht nicht weg der steht da immer noch und macht irgendeinen Lärm hilfeee

Kommentar von WhoozzleBoo ,

Ach komm. Ernsthaft?

Kommentar von AntwortMarkus ,

Polizei 110 wählen

Kommentar von Skaff ,

Ruf die Polizei wenn er es übertreibt

Antwort
von jimpo, 63

Nicht in die Wohnung lassen. Mama anrufen und sagen Papa steht vor der Tür.

Antwort
von Indianerkind, 25

Bist du noch alleine zuhause? 

Am besten gehst du nach Deinem Gefühl.. aber meiner Meinung nach solltest Du so tun als wärst Du nicht zuhause.. je nachdem wie Dein Vater so ist.. (vlt gefährlich etc) 

Falls er weg geht : gut

Wenn nicht: dann soll Deine Mutter das klären wenn Sie wieder zuhause ist.

Falls er geht und es dringen wäre, dann wird er ein andermal wieder kommen, vlt wenn Deine Mutter auch zuhause ist. 

Lenk dich etwas ab ;)

Antwort
von AntwortMarkus, 15

Und, hast ihn rein gelassen inzwischen?

Antwort
von Mansory65, 84

Deine Mutter anrufen und ihr soe Situation schildern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community