Frage von dergutekon, 91

Vater Sohn Gefühl?

Und zwar ist mir heute was passiert was mir ein wenig komisch vorkam. Ich und ein paar Kollegen waren auf dem Weg zu Penny(einSupermarkt) und als wir ein paar Meter vor dem Eingang standen, hatte ich aufeinmal so ein Gedanken an meinen Vater. Ich hab irgendwie gedacht das er auch da wäre. Ich hab ihn eine lange Zeit nicht gesehen und meine Eltern sind geschieden. Als ich dann an der Kasse war, drehte sich eine Person die vor mir an der Schlange stand zu mir. Nicht geziehlt sonder er hat sich nur umgeschaut. Dann realisierte ich das es mein Vater war. Wir haben ein wenig geredet usw.

Was mich aber wundert ist dises Gefühl oder dieses Signal das ich hatte, dass mein Vater auch dort ist. Vielleicht wisst ihr ja was damit zusammenhängen könnte.

Antwort
von FrankEb78, 61

Vor zwei Tagen kam mein Bruder zu uns an den See. Er ging auf unseren Tisch zu.Ich habe ihn schon mehr als 60, 70 m davor bemerkt. Lies mal über Erlebnisse von Zwillingen, besonders bei den Anschlägen in New York 9/11     Ein sehr spannendes Thema. Es gibt besondere Verbindungen.

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Da muss ich dir recht geben, auch wenn es für mich als zukünftigen Physiker nicht erklärbar ist, ich vermute dass es einfach nur unterbewusste Abschätzung ist

Antwort
von ichweisnetwas, 28

Ich denke du hast ihn unterbewusst schon vorher wahrgenommen.

Wir nehmen viel viel mehr auf als nur das was wir wirklich anschauen. Generell können solche gefühle manchmal aber schon merkwürdig sein.

Ich hatte einmal sowas bei meinem großen bruder. Mir gings auf einen schlag hundselend und ich dachte ihm sei irgendwas passiert. Und als ich ihn dann anrief hatte er wirklich einen autounfall aber war ansich wohlauf.

Vielleicht war das damals zufall aber ich glaube nicht wirklich daran, es war viel zu merkwürdig das ich genau in dem moment an ihn dachte und vorallem dachte "Hey da is was passiert"

Kommentar von FrankEb78 ,

Ganz genau an dieses Gefühl dachte ich. Und vor allem weil du nicht wirklich daran  glaubst. Umso edler und wertvoller ist doch deine  Aussage,,,

Antwort
von VeryBestAnswers, 48

Du hast ihn schon vor dem Penny gesehen, ohne darauf zu achten, aber dein Unterbewusstsein hat ihn erkannt, deshalb musstest du an ihn denken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten