Frage von OhMyButt, 82

Vater Muslim Mutter Christ - welche Religion hat das Kind?

Frage steht dort :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SailorMoonFan1, 78

Hmm das ist wirklich eine schwere Frage.

Ich VERMUTE, dass das die Eltern zu entscheiden haben. Ich persönlich fände es schön, mit beiden Religionen aufzuwachsen.

Antwort
von halloschnuggi, 73

Kommt drauf an wer zu hause das sagen hat... Ich denke sie lassen das kind selber entscheiden

Antwort
von Volkerfant, 70

Entweder keine oder die Eltern legen fest, welche Religion das Kind haben wird.

Antwort
von Bestie10, 77

der Sinn der Frage erschließt sich mir nicht !

die Religion welche die Eltern als Erziehungsberechtigte bestimmen

das wäre also Buddhismus, Jainismus, Dadaismus Hindu Jüdisch .. Atheistisch

oder eben Muslim oder Christlich

Antwort
von vogerlsalat, 73

Man wird ja nicht mit Religion geboren.

Das entscheiden die Eltern gemeinsam.

Antwort
von saidJ, 54

Das kommt drauf an was die Eltern festlegen ich kann mir nicht vorstellen das ein gläubiger Muslim einverstanden ist das sein Kind christlich erzogen wird .
Wie es bei den Christen ist weiß ich nicht.

Kommentar von Rahid ,

Ich kann sogar 3 in meinem Kreis die ihre Kinder Christlich erziehen

Antwort
von Othetaler, 67

Am Besten keine.

Antwort
von Pramidenzelle, 57

Öhm, Jedi? Religion erbt man doch nicht. Wenn das Kind nicht das Pech hat, dass ihm eine Meinung quasi von Kindesbeinen an als "die einzige Wahrheit, sonst kommst du in die Höle" eingetrichtert wird, dann wird es sich seine Meinung schon selbs bilden.

Antwort
von Mandrinio, 69

ja, kommt darauf an, wo das Kind aufwächst und unter welchen Einfluss.

Hier herrscht ja Glaubensfreiheit...

Antwort
von mysunrise, 58

Wenn es getauft wird Christ, wenn es dem Islam beitreten will Muslim, wenn es nicht getauft wird und das Glaubensbekenntnis des Islam nicht spricht keine.

Kommentar von Bestie10 ,

stopp

nach dem islamischen Verständnis  wird jeder Mensch als Muslim geboren

auch wenn er sich dessen nicht bewußt ist

Antwort
von Sturmpinguuu, 67

Das wird dann entschieden.

Antwort
von kiniro, 40

Religionen werden nicht vererbt.

Antwort
von Andrea2009, 64

Was die Eltern festlegen.

Antwort
von Lillelolle, 49

Kann man doch für sich entscheiden.
Das Kind kann sein was es will:
Christ, Muslim, Atheist, Buddhist, Hindu, Shiit, Taoist...
Religion ist Glaubenssache und keiner kann jemandem vorschreiben was er zu glauben hat.
Da ist es auch egal was die Eltern sind.

Antwort
von QmomoQ, 59

Kommt drauf an, wie es getauft wird.. 

Antwort
von chiarazilt, 49

wenn die muter jüdin wäre würde es jüdin. aber bei den christen ist es so das gott jeden auf nimmt und jeder zu christen werden kann. bei müslimen bin ich mir nicht sicher.

Antwort
von AbuAziz, 28

Islam!

Im Islam ist der Vater verantwortlich dafür, dass das Kind als Muslim heranwächst und seine Religion, den Islam erlernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community