Vater missbraucht MEIN ZImmer als Stube. Was soll ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mein Gott, was für eine sch... Situation. Wie alt bist Du? Ich finde es ganz schlimm, dass Deine Eltern untereinander Stress haben und Du das praktisch "ausbaden" musst.

Kannst Du nicht mal so was in der Richtung zu denen sagen? Wie sind die so? Kannst Du mit denen Reden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mit deinem Vater sprechen, dass jeder seine eigene TV-Zeit hat, und du auch ein Recht auf Privatsphäre hast.

Wenn du es nicht gut findest, dass er die Füße auf deinem Bett hast, empfehle ich dir eine Tagesdecke, da ist es nicht ganz soo schlimm ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richte eine Sperre ein die denn Fernseher nach 10 min abschaltet , wenn man keinen Code eingibt, gibt es auch für den Pc. So sollte dein Vater nicht mehr bei dir im Zimmer rumhängen sollen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja...mal vorweg: Da dein Vater, bzw. deine Eltern die Miete bezahlen und du vermutlich noch minderjährig bist, ist es nicht DEIN Zimmer.

Es ist schade, dass Deine Eltern sich nicht gut verstehen und sich, allem Anschein nach, aus dem Weg gehen. Da es offensichtlich keine Alternative gibt, hält sich Dein Vater bei Dir auf. Was allerdings nicht heißt, dass Du nicht auch ein Recht auf Privatsphäre hast!

Sprich Deinen Vater doch ganz konkret darauf an und sage ihm, dass Du dich gestört fühlst und überlegt gemeinsam, wie sich das Problem lösen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deinem Vater er soll sich einen Fernseher und einen PC fürs Schlafzimmer besorgen. Du willst alleine Selbstbefriedigung machen ,)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung