Vater macht mir schlechtes Gewissen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

dann sag ihm dass er an deinem Verhalten einen großen Anteil hat. Zum einen von seinen Genen und Veranlagungen, zum andern von seinem Beiträgen zur Erziehung.
Hinterher deswegen Vorwürfe zu machen ist absolut unfair.
Eigendlich sollte er sich an der Nase fassen da er oft keine Zeit hatte als du ihn in jungen Jahren gebraucht hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht gibt er nur Beispiele aus deinen Schandtaten. Was soll er sonst damit bezwecken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, dann sag ihm er solle damit aufhören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nenne doch mal ein paar Beispiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und deine Frage lautet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?