Frage von MK21416, 60

Vater laesst mich nicht Zuhause rein, als minderjährige?

Hallo, undzwar hatten ich und mein Vater in letzter zeit Konflikte, er hat das alleine sorgerecht fur mich wir wohnen in einem Mehreren Familien Haus, und weil ich jedes mal gekommen bin wann ich wollte nun hat er Konsequenzen gezogen, und meinte er musste das schloss austauschen so das ich oben nicht mehr Reinkann, nur ins Treppenhaus Er will mir auch kein Schlüssel geben er meinte es wäre Ok weil ich nicht im Regen stehen, aber immer es geht mir auf die nerven immer zu kommen nur wenn er da ist Ich bin 16 Jahre alt, kann ich damit irgendwie zur Polizei gehen?

Antwort
von Nordseefan, 49

DU willst das er jederzeit für dich da ist bzw du jederzeit reinkannst. Aber du willst kommen und gehen wie es dir passt.

So einfach ist das auch wieder nicht.

Zwar muss sich dein Vater schon an Spielregeln halten und dir ein Dach überm Kopf geben. Aber Anscheinden hast du das auch anderwo, so da er vermutlich durchaus richtig handelt

Kommentar von MK21416 ,

Ich sag ihm ja wo ich hingehe, es ist ja nicht so das ist bis 5 Uhr morgens draußen bleibe 

Kommentar von Nordseefan ,

Vielleicht solltest du auch sagen WANN du kommst und ihn fragen ob das ok ist. Immerhin bist du erst 16

Antwort
von Wonnepoppen, 49

Versuchs  mal mit dem Jugendamt!

Da wir Wochenende haben, kannst du dich auch bei der Polizei erkundigen, oder er dich rein lassen muß, bzw. du einen Schlüssel bekommst?

Kommentar von MK21416 ,

Er lässt mich rein, Aber nur wenn ER auch zuhause ist 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Hab ich schon verstanden, darum schrieb  ich ja auch das mit dem Schlüssel!

Antwort
von Tronje2, 36

Die beste Lösung ist das Jugendamt.

Wenn du zur Polizei gehst, dann kann die deinen Eintritt erzwingen. Eine endgültige Lösung ist das nicht.

Aber: Deine Probleme werden sicher schneller und zielgerechter in Angriff genommen, wenn du über die Polizei zum Jugendamt kommst.

Beispiel:

Du kommst nicht rein. Du gehst, während der üblichen Bürozeit, zur Polizei. Die verständigt sofort das Jugendamt, das dann sofort aktiv wird.

Es kann dir aber passieren, dass du in eine Wohngruppe kommst.

Außerdem wird deinem Vater sicher die Erziehungsberechtigung entzogen. Mfg

Kommentar von MK21416 ,

Kann ich dann nicht zu meiner Mutter, statt in eine wohngruppe wenn sie damit einverstanden wäre?

Kommentar von TaErAlSahfer ,

Das könnt ihr dann doch zusammen mit dem Jugendamt alles besprechen, was das beste für dich wäre. Aber an sich steht dem glaube ich nichts im Wege es sei denn, deine Mutter stellt eine Gefahr für dich dar.

Kommentar von Wonnepoppen ,

deswegen wird ihm nicht gleich das Sorgerecht entzogen, so schnell geht das nicht!

Antwort
von beangato, 35

Schlaf halt heute nacht im Treppenhaus oder bei Freunden.

Und versuch, Dich morgen mit Deinem Vater auszusprechen.

Dein Vater hat halt die Konsequenzen aus Deinem - nicht angebrachten - Verhalten gezogen.

Antwort
von JediRitter121, 60

Ja geh damit zur Polizei. Das wäre das beste für dich. Geh am besten dann zur Polizei, wenn er dich nicht reinlässt.

Antwort
von musiclover2011, 51

polizei oder jungendamt. vernachlässigung der erziehung und er kann sowas nicht einfach so machen da du minderjährig bist

Kommentar von Wonnepoppen ,

Vernachlässigung der Erziehung?

wieso das denn?

Er sieht es eher als eine erzieherische Maßnahme an?

Kommentar von musiclover2011 ,

er sieht es so an es ist jedoch nicht so. das kind wird fast komplett vor die türe gesetzt

Antwort
von Loreley13, 39

Tja, wenn man sich nicht an Regeln hält passiert sowas.

Bisschen hart aber anderst kapierst du es wohl nicht.

Kommentar von TaErAlSahfer ,

Der Vater muss sich ebenso an Regeln halten.

Kommentar von Loreley13 ,

Ja klar

Ich hab das so verstanden das sie kommt und geht, wie sie will ohne sich an ausgemachte Zeiten zu halten.

Der Text ist etwas, naja ich sag mal, undeutlich geschrieben. 

Und nun zieht er Konsequenzen 

Kommentar von TaErAlSahfer ,

Selbst wenn sie das tut, ist es keine geeignete erzieherische Maßnahmen, denn ich glaube nicht, dass der Vater sich freut, wenn er sich dann am Ende der Polizei/Jugendamt erklären muss.

Kommentar von MK21416 ,

Ich halt mich an die Zeiten wenn er sagt ich soll um 00 Uhr zuhause sein oder vorher bin ich das, deswegen versteh ich ihn ja nicht.

Kommentar von Loreley13 ,

Ok, dein Text war nicht klar für mich, hab das so verstanden. 

Bist du jetzt gerade im Treppenhaus oder was?

Kommentar von MK21416 ,

Nein jetzt mittlerweile ist er nachhause gekommen und ich konnte auch endlich mal rein, hab ihn auch auf den Schlüssel angesprochen das ich den bekomme, aber er will es nicht einsehen, und will mir auch keinen geben

Kommentar von Loreley13 ,

Dann müsst ihr euch jetzt eben einigen, ich weiß ja die genauen Umstände nicht. 

Aber um so krass zu reagieren muss ja schon einiges vorgefallen sein. Ich weiß es nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten