Frage von Diamantstern7, 114

Mein Vater klopft nicht an die Zimmertür. Was kann ich tun?

Hallo ihr,

Ich bräuchte unbedingt mal gute Ratschläge zu der oben genannten Frage. Ich habe meinem Vater schon was weis ich wie oft gesagt, dass er doch bitte an meiner Zimmertür klopfen soll, weil ich das nicht möchte, wenn er einfach so reinstürmt. Ich meine ich bin jetzt schon 17 und ich denke ich habe ein Recht auf meine Privatsphäre. Aber er will das nicht verstehen. Seine Antwort ist immer nur:" Das ist meine Wohnung. Hier muss ich nicht anklopfen. Wenn das so ist, dann kannst du auch gleich beim Wohnzimmer anklopfen."
Aber das ist ja ein Gemeinschaftsraum. Das kann er da doch nicht verlangen. Ich klopf bei Ihm ja auch an der Schlafzimmertür.
Das macht mich noch ganz wahnsinnig!
Wisst ihr vielleicht, wie ich es schaffen kann, ihm das beizubringen?

Danke euch schon mal

Euer Diamantstern

Antwort
von Realisti, 114

Bring ihn in peinliche Situationen, wenn du dich traust.
Wenn du genau weißt, dass er gleich reinplatzt, solltest du oben ohne dastehen.

Das kann allerdings nicht jeder. Dann besorge dir einen Zimmerschlüssel oder montiere dir einen Riegel von innen vor die Tür.

Hole dir Hilfe von anderen weiblichen Familienmitgliedern. Was ist mit Oma, Tante, Cousine etc.? Spätestens beim Weihnachtsessen würde ich  mal vor allen davon reden. Ruhig laut dabei sprechen. Der soll mal einen weiblichen Shitstorm erleben.

Kommentar von Diamantstern7 ,

Das mit dem laut vor Verwandten reden könnte ich mal probier...ist eine ziemlich gute Idee aber das erstere Trau ich mich glaub ich nicht so
Danke dir

Antwort
von Shailene, 106

Ich weiß ganz genau wie du dich fühlst :( ging mir lange Zeit genauso.    Ich hab mich einmal einfach mit meinen Eltern zusammengesetzt und denen nochmal ganz genau gesagt dass ich es schön fänden würde wenn sie anklopfen würden weil ich schließlich genau wie du ein recht auf Privatsphäre habe. Probiers einfach nochmal. Wünsche dir Glück :)

Kommentar von Diamantstern7 ,

Hab ich auch schon mal versucht...meine Mutter nachts ja, aber er wills einfach nicht einsehen

Antwort
von wiesele27, 57

stell irgendetwas an die Tür - Eimer Wasser, große Vase etc. Etwas das kaputt geht. Hat ja er dann kaputt gemacht, hätte er geklopft hättest du stop rufen können.

Geh mal ins Bad rein, wenn er drin ist und sich gerade ausgezogen hat.

Kommentar von Diamantstern7 ,

Bei deinem letzteren Vorschlag würde ich aber auf sein Niveau sinken...
Meine Mutter hat mir jetzt ein Schloss gekauft.
Aber danke dir.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 99

Hat Dein Zimmer kein Schloss, an Deiner Stelle würde ich einfach abschließen, dann muss er zwangsläufig anklopfen  ;-)

Kommentar von Diamantstern7 ,

Er hat mir den Schlüssel weggenommen

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

dann gibt es den Trick mit dem Stuhl unter die Türklinke stellen  ;-)

Kommentar von Diamantstern7 ,

Kenn ich...und hab ich schon mal versucht aber der hält nicht...das klump😂

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

dann fehlt Dir die richtige Technik, klappt mit 100%iger Sicherheit, wenn der Stuhl nicht hoch genug ist, dann musst Du "unterlegen"  ;-)

Antwort
von newcomer, 72

nun dann klopfe nicht mehr an wenn du in sein Schlafzimmer gehst. Eventuell erwischte ihn bei unpassender Gelegenheit dann merkt er selbst wie das so ist

Kommentar von Diamantstern7 ,

Ja aber ich möchte ja nicht auf sein Niveau herabsinken und auch nicht wegen meiner Mutter weil die hält sich wenigstens dran

Kommentar von newcomer ,

dann rede mit deiner Mutter dass sie mit deinem Vater spricht. Ihnen wäre es auch unangenehm wenn sie im Bett gerade techtelmechtel haben und du kommst ins Zimmer

Antwort
von beangato, 78

Häng ein Schild an Deine Tür: Bitte anklopfen.

Oder stürme auch mal ins Schlafzimmer Deiner Eltern rein.

Selbstverständlich hast Du ein Recht auf Privatspähre.

Kommentar von Diamantstern7 ,

An meiner Tür hängt schon seit 2 Jahren ein Schild mit bitte klopfen aber das ignoriert er

Kommentar von beangato ,

Dann schließ zu oder stelle einen Stuhl hinter die Tür.

Kommentar von Diamantstern7 ,

Er hat mir den Schlüssel weggenommen und mein Stuhl hält nicht, hab ich auch schon mal versucht

Kommentar von beangato ,

Mach einen Strick an die Türklinke und binde den irgendwo fest.

Antwort
von KeylargoxD, 30

schließ deine zimmertür zu dann lernt ers

Kommentar von Diamantstern7 ,

Ich hab leider keinen Schlüssel...den hat er mir weggenommen😒

Antwort
von TimeosciIlator, 74

Da hilft nur ein Kraftfeld. Guckst Du hier --> http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Kraftfeld

Kommentar von Diamantstern7 ,

Tja das wär schön...so mit Code eingeben zum abschalten😂😉

Kommentar von TimeosciIlator ,

Stimmt...selber muss man ja noch reinkommen :)

Kommentar von AstridDerPu ,

Was ist aus der Dönerbude geworden? ;-)))

Kommentar von TimeosciIlator ,

Dönerbude ? Was für 'ne Dönerbude ?

Kommentar von PeVau ,

Das ist ja furchtbar! Timey mit partieller Amnesie. Ein schrecklicher Schlag für die Dönerbudeneröffnugscommunity. Was wird jetzt aus den unzähligen Dönerbuden in Kinder-, Jugend- und Wohnzimmern, die ihrer Eröffnung harren?

Wer kann helfen? Hilfe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community