Vater gegen PS4 kauf. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Kaufen und gut. Du bist 18 und darfst uneingeschränkt entscheiden, was Du machst. Eventuell solltest Du aber erst für dich selbst sorgen können und dir eine Wohnung suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darfst du doch in deinem Alter selbst entscheiden, vor allem, wenn du sie bezahlst. Vermutlich befürchtet er, dass du nur noch davor hängst. Verspreche ihm, dass du auch regelmäßig Pause machst oder verabredet genaue Zeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Geld ist und 18 bist, kann dein Vater sowieso nichts dagegen machen^^ Kauf Sie einfach, sobald Sie vor deinem Fernseher steht wird er sich bestimmt geschlagen geben. Sei kein Weichei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 kannst du natürlich tun was du willst. Allerdings wohnst du dort, wo andere die Regeln aufstellen. Wenns Stress gibt dann badest du ihn aus. Ich würde voererst auf das Spielzeug verzichten. Vielleicht bekommst ja so ein Ding zu Weihnachten und sollstdeshalb kein Geld dafür ausgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 18 und daher kann dein Vater dir den kauf nicht verbieten wenn es dein Geld ist. Wenn du allerdings bei deinem Vater wohnst könnte das dann andere Probleme mit sich bringen. (zum Beispiel lässt es ich ohne Strom schlecht spielen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ehrlich, hat dein Vater noch nicht kapiert, dass du jetzt volljährig bist ??

Dein Vater kann dir gar nichts verbieten, solange es ihm oder der Familie nicht schadet.

Ich hoffe du kannst bald bei deinen Eltern ausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 darfst du dir kaufen was du willst. Er darf sie dir auch nicht wegnehmen oder wegwerfen oder so. Trotzdem wohnst du noch mit deinen Eltern also schau, dass du ein gutes Verhältnis zu ihnen hast. Mit 18 können sie dich auch rauswerfen wenn sie wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist volljährig. ;)

Insofern du es von deinem Geld kaufst, ist es dir überlassen. Aber wenn du bei ihm wohnst, ist das wieder was anderes. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann es mit 18 Jahren so schwer sein sich mit seinem Vater an einen Tisch zu setzen und das zu klären? Und sowieso kannst du machen was du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbeschränkt geschäftsfähig, wenn ich mich nicht täusche? Rein rechtlich gesehen dürfte das also funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es einfach...hab ich bei meinem handy auch gemacht..am anfang haben sie gemekert aber dann wars ihnen egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 kannst du es kaufen ohne erlaubnis der eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?