Frage von GerPM, 96

Vater erklären das man raucht?

Hei leute,

also wie im Tietel schon gesagt ich bin raucher geworden vor einiger Zeit. Aber mein Vater ist absolut gegen das rauchen. Er hat vor etwa einem Jahr eine schachtel von einem Kumpel gefunden und hat mich dann übel zusammen geschissen warum ich rauche, aber da war es nicht meine. Aber wie erklär ich ihm das jetzt. Ich kann es ja nicht ewig geheim halten.

P.s. ich bin ü18 und eure kommentare das rauchen ungesund könnt ihr euch sonst wohin schieben :p

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pelzhase, 22

Sage ihm wie gut dir die Zigi tun, Du siehst nur Vorteile vom Rauchen und Du rauchst besonnen. Versteht es es nicht, so sage ihm, Zigis sind ein teil Deines lebens geworden, er könne daran nichts ändern.

Antwort
von zebragirl33, 27

Hallo,

Also wenn du über 18 bist kann das deinem Vater ja eigentlich echt egal sein...

Sag ihm einfach,das du zu der Entscheidung,raucher zu sein stehst,und das du es Okay findest...

Und mei,dann scheisst er dich hat zusammen...

Liebe Grüße und viel Glück

(Der Kommentar,das Rauchen ungeund ist steht extra für dich ganz unten)

RAUCHEN IST UNGESUND

Kommentar von GerPM ,

danke, und halt dein maul (gilt für den letzten satz) :D

Kommentar von BiggerMama ,

Halts selbst!

Kommentar von zebragirl33 ,

Da haste ja grad nochmal die kurve gekriegt xD

Antwort
von Smudo1284, 36

ich würde mir einfach eine vor ihm anzünden. oder wenn er selbst rauchen würde, ihn nach einer zigarette fragen, dass man ins gespräch käme ( naja, das zweite kommt bei dir wohl nicht in betracht, da er scheinbar nichtraucher ist. )

Antwort
von Antraxxx, 35

sage im das Du lange "gedrückt" hast, jetzt aber clean bist und nur noch rauchst.

Er soll doch zufrieden sein, Du gehst jetzt auch nicht mehr "anschaffen" weil Dich das Nikotin sediert.

Kommentar von GerPM ,

geht nicht, wenn ich gedrückt hätte würde ich niemals in meinem Job arbeiten können :) muss zu medizinischen unterschuchungen, also auch drogen test :p das klappt nicht und denn würde er mir den kopf abreißen :DD

Kommentar von Antraxxx ,

Du wurdest vom "IS" entführt und hast die Gefangenschaft nur dank des Tabaks überlebt.

Antwort
von Kuestenflieger, 60

der raucher duftet - der braucht nichts sagen !

Kommentar von GerPM ,

du meinst er riecht das? ich glaube nicht da ich nicht immer zuahause bin. Und wenn ich zuhause bin meinen eltern aus dem weg gehe wenn ich rauchen war

Kommentar von Kuestenflieger ,

wenn subjektiv volljährig , sei ein kerl und gestehe . geht bald wieder vorbei wenn du stark genug bist .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten