Frage von Bunnysweety, 27

Vater enttäuscht, Streit mit Schwester und Stativ kaputt?

Hei, Kurze Vorgeschichte, ich habe von meinem Vater ein Stativ bekommen, dieses ist schon älter und von ihm früher.

Jedenfalls haben ich und meine Schwester vor ca. 1 Monat gemeinsam Fotos machen wollen, sie hat dieses Stativ im Fahrradkorb transportiert, ich hatte davor zu ihr gesagt "Wenn es kaputt ist, bist aber du schuld".
Ja und es ist dabei kaputt gegangen, die 'Stange' zum kippen des Statives funktioniert nicht mehr und die Kamera kippt ständig nach vorne.

Ich dachte(bis vor 2 Stunden), dass es noch irgendwie funktioniert, tut es aber nicht. Mein Vater weiß noch nicht, dass es kaputt ist(bin gerade im Urlaub) und ich habe irgendwie Angst ihm es zusagen, es ist weniger dass das Stativ kaputt ist, eher das Gefühl, dass ich ihn enttäuscht habe... (außerdem mache ich YouTube Videos und kann diese auch nicht ohne Stativ drehen)

Jetzt habe ich auch noch Streit mit meiner Schwester, weil sie mich als arrogant und Lamgweiler beschimpft (weil ich "anscheinend" keine Risiken eingehe, mir sind über 1000€ einfach zu viel Risiko, und sie meint, dass das Stativ schon wieder irgendwie hebt mit Klebeband) und sie ist nun auch noch sauer auf mich.

Ich hoffe das ganze war irgendwie verständlich und mir kann jemand einen ernstgemeinten Rat geben(oder mir einen Tipp geben wie das Stativ wieder funktionsfähig wird) . LG

Antwort
von bluepfaff, 12

Wäre gut wenn man modell informationen hätte oder ggf Bilder davon, wie es momentan aussieht. Ich denke aber weniger das du damit deinen Vater enttäuschst. Wenn das stativ keinen bruch vorweist sollte der Kreative Kopf deines Vaters schon eine Lösung dafür finden. Schliesslich ist ihm bestimmt auch schon mal was kaputt gegangen.
Mach dir keine Sorgen. Wenn du es deinem Vater erklärst so wie du es hier erklärt hast wird es bestimmt nicht sauer oder enttäuscht. Höchstens auf deine schwester das sie leicht den eindruck vermittelt eine draufgängerin. Gewagte zumutung... ich weiss :p

Kommentar von Bunnysweety ,

Danke für deine Antwort, also das Stativ ist von Vanguard, aber nicht mehr erhältlich.

Antwort
von Moonshine93, 11

Wenn ich deine Situation so lese so sieht es aus, als gebe es nicht wirklich die Lösung die alle zufrieden macht. Zunächst zu dem einfachen. Das Verhalten deiner Schwester scheint mir hier arrogant zu sein. Sie hat verantwortungslos gehandelt und wirft es nun dir vor. Mach dir darum keinen Kopf. Das legt sich schon wieder. Nun zu deinem Vater. Das einzige was ich dir raten kann ist dich ehrlich zu entschuldigen. Sag ihm dass was du hier geschrieben hast, also das du ihn nicht enttäuschen wolltest. Vielleicht kannst du ihn auch fragen ob du dich irgendwie revanchieren kannst, also irgendetwas für ihn tun. Und dann kannst du ihn ja auch gleich fragen ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt das Stativ zu reparieren. Ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig helfen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten