Vater entäuscht ,er tut mir leid?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Immer sind die anderen Schuld. Du kannst dich von den dummen Junkies auch in der Schule fernhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Enttäuschen kannst Du eigentlich nur Dich selber und das hast Du ja wohl wissentlich getan und musst jetzt darum nicht in Selbstmitleid ertrinken! 

Dein Vater hat wohl eher Angst um seinen Sohn, dass wenn er nicht mehr für ihn sorgen kann oder muss, der Sohn dann womöglich nicht allein dazu in der Lage ist. Und man kann auf viele Arten und Weisen "dumm" sein!

Mit 17 Jahren sollte man doch schon wissen, dass es auch eine Schulpflicht gibt, oder? Jeder muss sich an solche Regeln halten und schlimmstenfalls müssen Deine Eltern sogar eine Strafe zahlen.....

Für mich ist z.B. auch jemand nicht grade schlau, der mit 17 Jahren noch nicht begriffen zu haben scheint, dass er sein eigenes Leben nicht auf die Reihe kriegen will - ob mit oder ohne Drogen, spielt dabei eigentlich nur eine untergeordnete Rolle - allein wenn man sich nicht um seine Angelegenheiten pflichtbewusst kümmert, liegt da einiges im Argen!

Übe Dich in Selbstdisziplin! Du allein hast es in der Hand was Du aus Deinem Leben machst - oder eben auch nicht. Du lebst und leistest nur für Dich alleine - Deine Familie wird sich aber mit Dir freuen, wenn Dir etwas gelingt und Dir bei einem Misserfolg auch sicher zur Seite stehen. Bei Misserfolgen Deiner Familienangehörigen, sollte das für Dich aber auch eine Selbstverständlichkeit sein und genau darum solltest Du Dir alles Wissen aneignen, um dann auch helfen zu können - Dir selbst und auch Deiner Familie!

Alles Gute und viel Erfolg wünsche ich Dir ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Man sieht ihnen ihre Dummheit an." Das klingt sehr überheblich.  Und woher willst du wissen , dass da alle Drogen nehmen.  Glaube eher, dass das nur eine Ausrede ist, weil du nicht hinwillst, wahrscheinlich bist du zu bequem.  Dein armer Vater. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nutzer003,

mein Rat an Dich wäre: Werde Dir darüber klar, was Du selbst willst - und nicht nur darüber, was Dein Vater für Dich will.

Aber was ist denn eigentlich Deine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich sind die anderen Schuld. Werde bloß bald erwachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
05.02.2016, 22:15

na wenn du das sagst Hexe

0

Hör auf dein Herz und deinen Bauch vielleicht brauchst du einfach noch etwas Zeit um zu überlegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung