Frage von happy105, 30

Vater anklagen wegen drohen?

Also mein Vater hat richtig Probleme ich hasse ihn einfach! Immer wenn etwas kleines ist beginnt er zu Fluchen und zu schlagen.. Er ist für nichts dankbar fühlt sich wie jemand ohne Fehler und sagt bei jeder Streit(was schon mehr als ein Streit ist) eigentlich müsste ich euch alle umbringen und halt noch ähnliche sachen... dass ist einfach zu viel für mich.. bis jetzt habe ich viel drohungen usw. Aufgenomen. Muss dann mein Vater von unserem Haus weg ziehen wenn die Polizei diese Beweismittel hat.. ? Danke

Antwort
von Giulia0507, 9

Wenn dein Vater handgreiflich geworden ist, dann geh sofort zur Polizei!

Falls nicht, dann würde ich mich dem Jugendamt in Verbindung setzen, die werden sich dann auch um dich kümmern. Denn wenn die dann von den Drohungen, die du dann als Beweismittel vorlegen hast wissen, dann könnten sie eventuell deinen Vater mit polizeilicher Hilfe aus dem Haus holen, weil eine Gefährdung des Kindeswohl im Raum steht.

Leider kenne ich mich da gar nicht so gut aus, aber mein erster Weg an deiner Stelle wäre erst zum Jugendamt zu laufen.

Antwort
von lanelak1234, 15

Ja wenn eine konkrete Gefahr für dich ist
Dein Vater zB schon mal ärger mit der Polizei hatte

Antwort
von ichmag11, 14

Du darfst Leute ohne ihre Erlaubnis nicht aufnehmen.

Du solltest das Jugendamt kontaktieren, die regeln dasn. :D

Kommentar von lanelak1234 ,

wenn der mit Mord droht und mans ihm zutrauen würde

Kommentar von ichmag11 ,

Deutschland bleibt Deutschland.

So oder so, kontaktier das Jugendamt. Die werden dir auch glauben und bestimmt helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten