Frage von nadeeen, 112

Vaseline als Sonnencreme?

Vaseline is ja bekannt dafür, dass man sie auch bei einem Sonnenbrand verwenden kann... Jetzt stell ich mir die Frage, ob man dem ganzen nicht entgegen wirken kann und Vaseline sogar als Sonnencreme benutzen kann

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cougar99, 87

Vaseline ist kein hautfreundliches Fett, sondern ein Mineralölbestandteil, der bestenfalls millimeterbruchteile-tief die oberste abgestorbene Hautschicht geschmeidig macht, sein kosmetisch - dermatologischer Wert ist gleich mit Schmieröl. Es hat keinerlei vor UV-licht schützende Wirkung, selbst die Verwendung gegen Sonnenbrand ist nur eine geringfügige  anfängliche Kühlung. (Feuchte Tücher oder Joghurt sind sinnvoller!)

Kommentar von Pangaea ,

Vaseline ist ein hautfreundliches Fett, denn sie ist hochgereinigt, macht keine Allergien und pflegt trockene Haut sehr gut. Mehr als oberflächlich schmieren kann kein Öl oder Fett in der Kosmetik. Diese Fettschicht vermindert den Feuchtigkeitsverlust der Haut, und genau das kann Vaseline hervorragend.

Aber du hast natürlich Recht damit, dass Vaseline keinen Lichtschutz enthält und auch bei Sonnenbrand nicht gut geeignet ist.

Kommentar von Cougar99 ,

Leider ein grundlegender Irrtum: Vaseline ist KEIN Fett!
"Vaseline (Petrolatum, pharmazeutisch Vaselin (Vaselinum album = ‚weißes Vaselin‘, Vaselinum flavum = ‚gelbes Vaselin‘)) ist ein salbenartiges Gemisch aus festen und flüssigen Kohlenwasserstoffen aus Erdöl mit einem Schmelzbereich von 38 bis 58 °C." https://de.wikipedia.org/wiki/Vaseline

Kommentar von Pangaea ,

Dann nenn es eben ein Lipid, dann stimmt es wieder. Wobei Fette und Öle auch Lipide sind.

Kommentar von Cougar99 ,

Und wenn du noch so viele Varianten des Begriffes FETT anführst, Vaseline ist ein Kohlenwasserstoffgemisch aus Erdöl, kein Fett, Fette sind Glyzerinester von Fettsäuren.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 64

Nein, geht nicht.

Zum Schutz vor UV-Strahlung brauchst du ganz bestimmte Inhaltsstoffe, nämlich die Lichtschutzfilter. Egal ob mineralische oder chemische, die wirken beide.

Aber Vaseline ist pures Fett und enthält keine Lichschutzfilter.

Und übrigens würde ich sie auch nicht bei Sonnenbrand benutzen. Da brauchst du eher Kühlung und Feuchtigkeit und kein Fett. Vaseline eignet sich sehr gut zur Pflege trockener Haut, aber nicht als Sonnenpflege oder After-Sun-Produkt.

Antwort
von Samika68, 69

In Vaseline ist kein UV-Schutz, daher als Sonnencreme nicht geeignet.

Antwort
von Geisterstunde, 43

Vaseline ist als Sonnenschutz völlig ungeeignet, es bietet keinen UV-Schutz.

Antwort
von antikopierer, 40

Absolut nicht geeignet, leider ist es so, sollte auch nicht bei Sonnenbrand verwendet werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten