Frage von ecik1, 12

Variables Darlehn für kurzfristigen Kauf und anschließendem verkauf sinnvoll oder gibt es Alternativen bei Immobilienfinazierung?

Antwort
von Gustavolo, 4

ecik1:

Der Darlehensnehmner kann einen Darlehensvertrag mit veränderlichem Zins jederzeit unter Einhaltung einer Frist von drei Monaten kündigen  (siehe  § 489 (2) BGB).

Aus Kostenersparnisgründen wäre als Sicherheit eine einfache Buch-Grundschld (ohne Zwangsvollstreckungsklauswel) zu wählen. Ob allerdings der Darlensgeber damit einverstanden ist, sollltest du vorher klären.

Antwort
von CiaoMerkel, 7

du musst ne sehr kurze zinsbindung wählen, ansonsten zahlst du vorfälligkeitsentschädigung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten