Frage von Kart19, 53

Variablen deklarieren Java?

Hallo, ich steh vor folgendem Problem:

ich muss ein Programm in Java auslesen.

Zuerst werden meine Variablen deklariert:

$w=0; $z=3; $x=5; $w=2;

im anschluss folgt dann meine function.

Welcher Wert ist denn nun für $w gültig? 0 oder 2?

Antwort
von grumbl, 31

Das sieht mir zwar nach PHP aus, aber $w ist 2, da der Computer so wie wir lesen und das letzt zählt. (vereinfacht gesagt).

Wenn dir jemand sagt er habe schwarze Haare, sich die Haare anschließend Färben lässt auf rot und es dir sagt, zählt jetzt ja auch das er rote Haare hat, auch wenn er davor schwarze hatte (als Beispiel).

Antwort
von SirNik, 11

Zuallererst sieht mir das eher weniger nach Java aus, ein Java-Entwickler würde Variablen NIE so deklarieren....

Aber nun zu deiner Frage:

Das Programm wird von oben nach unten abgehandelt.

$w=0; kommt als erstes.

$w=2; als letztes, da das Programm von oben (vom ersten) nach unten (zum letzten) abgehandelt wird, also nacheinander, gilt die letztere initialisierung, also 2

die 0 wurde durch die 2 ersetzt, $w wurde also mit einer 2 ÜBERSCHRIEBEN

:D Hoffe es hilft dir

Antwort
von AnonYmus19941, 36

in diesem beispiel ist die zwei gültig. allerdings ist das keine gültige java-syntax...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten