Frage von Manni9999, 26

Variable von Wordpress PHP in HTML übernehmen?

Es gibt zum Beispiel $url = home_url(); in Wordpress schreibt diese Zeile die URL Adresse in die Variable $url.

Inhalt von $url wäre dann zum Beispiel: http//meineurl.de

Wie kann ich die Variable $url in einem HTML Code aufrufen/abrufen und nutzen?

Das HTML Script läuft innerhalb Wordpress, ich kann es nicht in PHP übertragen, dafür reichen meine Kenntnisse nicht aus.

Den kompletten Code gibt es hier: https://github.com/wp2opensim/wp4os-sstats

Antwort
von Malemeister, 15

Hallo,

allein durch logisches denken solltest du auf die Antwort kommen. PHP wird Serverseitig ausgeführt, HTML Clientseitig. Da kannst du keine Variable übergeben. Du übergibst entweder geparsten PHP Code an den Clienten, der dann das HTML darstellt oder musst eine asynchrone Datenübertragung zwischen dem Clienten und Server herstellen (Stichwort HTTP/XML HTTP Request oder einfacher gesagt: Ajax).

Grüße

Kommentar von Manni9999 ,

Wieder was neues Ajax und XMLHttpRequest.

Jetzt muss ich schon HTML, PHP, MYSQL,CSS, JAVA, AJAX, PYTHON lernen, nur für ein Paar Wordpress Plugins.

Dazu muss ich bemerken, das ich vor 30 Jahren mal ein Paar Programme in Basic geschrieben habe.

Auf jeden Fall sieht XMLHttpRequest intressant aus.

Danke

Kommentar von Malemeister ,

Ajax bzw. XMLHttpRequest sind keine eigenständigen Programmiersprachen. Das sind lediglich Klassen/Frameworks bzw. reines Javascript (in deinem Fall).

Antwort
von happyfish2, 26
<div><?php echo $url; ?></div>
Kommentar von Manni9999 ,

Aber das ist wieder ein PHP Code der nichts an HTML weiter gibt.

// PHP

<?php $wp4osURL = home_url(); ?>

// HTML

$wp4osURLZG = $wp4osURL . ":9000/jsonSimStats/?callback=?";

// Ergebnis Programm abbruch.

Kommentar von happyfish2 ,

Kann es sein dass du nicht weißt was PHP und vor allem HTML ist? Das was du da postest ist beides PHP, kein HTML.

Kommentar von Manni9999 ,

Nein der unterschied ist mir schon bekannt.

Ich komme nur häufig mit den vielen Sprachen durcheinander.

Jetzt wieder was neues Ajax und XMLHttpRequest.

Kommentar von Gabo46 ,

Also was du gerade versuchst ist der function, die die URL deiner Seite ausgibt, in eine Variable einzuspeichern und diese nochmal in eine weitere einzuspeichern. Das hat nichts mit HTML zu tun. Aber wenn's dir weiterhilft, als HTML wird dir deine URL ausgegeben und nicht der PHP-Code

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten