Frage von HapsXD, 24

Vanille zubereiten für Pralinen?

Hi, ich will als Weihnachtsgeschenk Pralinen machen nach diesem Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/1018821207120211/Vanilletrueffel.html aber ich kapier nicht wie das mit der Zubereitung der Vanilleschote gemeint ist. Kann mir wer helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 20

Meinst du das hier?

Die Vanilleschote einritzen und das Mark herauskratzen. Die Schlagsahne zusammen mit der Vanilleschote und dem Vanillemark aufkochen. Zugedeckt dann 15 Minuten ziehen lassen und die Vanilleschote anschließend entfernen.

Na die Schote an der Seite einritzen, auseinanderdrücken und das innere (Mark) herausschaben. Dann die leere Schote und das herausgeschabte Mark mit den angegeben Zutaten aufkochen und die leere Vanilleschote kannst du danach wegwerfen.

Kleiner Tipp noch vom "Hobbybäcker":

Wenn du wieder mal mit Vanilleschoten arbeitest und das Mark entfernst, kannst du die leere Vanilleschote in ein höheres Glas mit Zucker reinstellen. Ne Weile stehen lassen, dann hast du Vanillenzucker.


Kommentar von Turbomann ,

Lieben Dank für deinen Stern

Antwort
von JohannesGolf, 22

ganz einfach. Die Vanilleschote mit dem Messer aufschneiden, das Innere herauskratzen. Die Schote und Das herausgekratzte mit der Sahne erhitzen. danach nur die Schote wieder aus der Sahne nehmen.

Antwort
von simonwiengarten, 24

Also, du schneidest die Vanilleschote mit einem scharfen Messer der Länge nach auf. Dann schabst du das tiefbraune bis schwarze Mark heraus. Anschließend schüttest du die Schlagsahne in den Topf und gibst das Mark rein und die aufgeschnittenen Schotenhälften. Wenn alles gekocht und durchgezogen ist, nimmst du die Schotenhälften raus und du hast eine leckere Sahne mit Vanillegeschmack.

Antwort
von quanTim, 17

in der vanilleschote ist ein braunes klebriges pulver, das ist der hauptgeschmacksträger.
diesen musst du rauskratzen um ihn zu benutzten.
Damit nichts vercshwendet wird, wird die "leere" vanilleschoten eine zeit lang mitgekocht. Da sie aber sehr holzig und ungeniesbar ist muss sie wieder rausgeholt werden

Antwort
von iAmSmarterThanU, 12

wenn du einen Vanille Flavor haben willst, empfehle ich dir FLAVE DROPS

Sie geben einen starken Vanille Geschmack her (gerade beim Backen) mit nur wenigen Tropfen und sind verhältnismäßig günstig (auf Amazon oder MyProtein).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community