Valentinstagbrief schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ;), also wenn du schon einen Brief verfassen willst, solltest du auch irgendwie was über sie schreiben. Schreib, warum sie, aus deiner Sicht was besonderes ist oder was du an ihr sehr magst, also mach ihr Komplimente :). Schreib natürlich auch am Ende sowas wie: "Einen schönen Valentinstag dir noch." Vielleicht solltest du auch nach einem Treffen fragen im Brief, z.B. "Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal Lust hättest, mit mir mal ins Kino  zu gehen :). Kannst ja anstelle Kino deine Idee einsetzen. Viel Glück und hoffe ich konnte weiterhelfen ;) LG #D :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wünsche ich mir, es wäre mehr zwischen uns?

Um jemanden zu lieben muss nicht alles perfekt sein, Welche Beziehung ist schon perfekt? die Herzen müssen nur schneller schlagen wenn man die Person sieht oder wenn man an sie denkt ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie, du siehst das alles freundschaftlich oder wie? Willst du selbst nur Freundschaft oder mehr? Schreibe doch ruhig ein Gedicht, sie wird sich mit Sicherheit freuen, dass du dir so viel Mühe gibst. Ich würde nicht zu kitschig schreiben (aber du wolltest ja eh nichts in Richtung Liebe), einfach Dinge, die du mit ihr persönlich verbindest, was du an ihr schätzt, kleine Macken, die du an ihr magst. Ungewöhnliche Angewohnheiten, lustige Erlebnisse mit ihr, etc. So, dass sie merkt, dass sie dir wichtig ist und du dir Gedanken gemacht hast. Das kann auch- wenn du es richtig machst- rein freundschaftlich ankommen, aber dann ist es eben eine sehr aufmerksame Geste und zeigt deine Wertschätzung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robtrop1
04.02.2016, 21:07

haha ich steh auf sie , aber ich wollte ihr meine liebe persönlich und an einen passenden ort beichten und nicht im brief

0

Was möchtest Du wissen?