Frage von TraudelRamfft, 245

Vagisan doppelt nehmen ?

Ich leide seit etwa 4 Tagen an vaginalpilz der aber nur auf Berührung schmerzt, jedenfalls habe ich mir Sonntag morgen bei der Apotheke Vagisan Myko Kombi gekauft, habe das Zäpfchen dann um 09:00 morgens genommen und direkt mit der Creme angefangen, heute ist der dritte Behandlungstag, es ist schon wesentlich besser, allerdings noch nicht ganz weg, nun meine Frage, ist das normal, und darf ich heute Abend eine 2. vaginaltablette nehmen (habe 2 Pakete gekauft) oder ist das schädlich, oder unwirksam? Liebe Grüße und danke für eure Antworten

Antwort
von DeathMagicDoom, 213

Es heißt über all - auch im Beipackzettel - daß man wenn die Beschwerden nach 3 Tagen nicht besser sind, unbedingt zum Arzt soll.

Da wird die zweite Packung auch nichts ändern, evtl. ist es das falsche Anti-Mykotikum oder es ist gar kein Pilz sondern etwas anderes.

Pilze tun nicht weh, sondern jucken ganz fuchtbar, man hat bröckeligen Ausfluss und es brennt beim Wasserlassen und nach dem GV

Aber "weh beim Drücken" tun Pilze nicht.

Kommentar von TraudelRamfft ,

Sie sind ja wesentlich besser, schon nach dem 1. Zäpfchen war eine deutliche Linderung zu spüren

Kommentar von TraudelRamfft ,

Vorher habe ich meinen Intimbereich mit herkömmlichen Duschgel gereinigt, habe mir nun Intimwaschmittel mit Milchsäure Kulturen bestellt und werde die Tage mit einer Milchsäurekur beginnen, bröckelig ist mein Ausfluss nicht, aber etwas fester als sonst, ähnlich wie Joghurt 

Kommentar von TraudelRamfft ,

Wäre es möglich dass ich die Symptome einfach habe weil ich eine aus dem Gleichgewicht gekomme scheidenflora habe? Denn auch mein Ausfluss riecht absolut normal, fast nach nichts, mir ist durchaus bewusst dass man so keine Diagnose stellen kann, ich habe auch schon einen Termin bei meinem Gyn, würde aber dennoch gerne jetzt eine 3. Meinung haben

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Es gibt auch Milchsäuregel zum Einführen aus der Apotheke, was die Scheidenflora verbessert bzw. dieser hilft sich zu regenerieren und dann ist der Eigenschutz wieder gegeben.

Von einer Hebamme kam mal ein Tipp, Naturjoghurt mit lebenden Kulturen erfülle den gleichen Zweck, aber wie man das einführen soll erschließt sich mir nicht Evtl. nur mit dem Finger so tief wie möglich reinstreichen - abends vor dem schlafengehen wurde damals gesagt

Kommentar von TraudelRamfft ,

Vielen Dank @deathmagicdoom , wissen Sie vielleicht noch wo man so einen Joghurt herbekommt? Gelesen habe ich mal soll einen Tampon darin tränken, aber ich möchte mir um ehrlich zu sein keinen Tampon einführen um meinen Intimbereich nicht noch zusätzlich zu reizen 

Antwort
von Mignon2, 198

Woher willst du denn wissen, ob du einen Scheidenpilz hast? Ist das eine Eigendiagnose inklusive Selbsttherapie? Ohne ärztliche Diagnose solltest du keine Medikamente nehmen. Wenn du nämlich die falschen nimmst, können sich deine Beschwerden verschlimmern und möglicherweise verschleppst du etwas.

Laien im Internet können dir nicht helfen. Schon gar nicht können sie eine Dosierung empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten