Frage von xFragenfragen, 167

Vaginalverletzung,Tipps vlt?

Kurz und knapp;
Mein Freund und ich haben gestern etwas rumgemacht und er hat mich befriedigt und ist mit dem Finger "ausgerutscht" und hat meine Scheide zerkratzt. Der Kratzer ist vielleicht mal keine 3cm lang dennoch habe ich unheimliche Schmerzen. Gestern hatte ich keine beschwerden oder heute den ganzen Tag auch nicht. Seit paar Stunden brennt es unheimlich sehr und auch beim Wasserlassen! Grunddessen kann ich auch nicht schlafen, habt ihr vielleicht schon mal so etwas durchgemacht? Oder hat einer Tipps? Wäre sehr nett!

Antwort
von Wuestenamazone, 63

Bepanthen drauf. Mehr kannst du da nicht machen. Ich denke auch ein Arzt kann da nicht viel tun. Aber ihr streitet wenn er den Finger in dir hat? Da sollte man eigentlich was anderes tun

Kommentar von xFragenfragen ,

Wo steht da was von streiten?

Antwort
von Princess2506, 33

Schmier dir diese fette Babycreme namens Penaten kreme drauf dann brennt es nicht beim Wasser ablassen. Ich hatte auch mal eine Verletzung weil ich mich beim rasieren geschnitten habe und mir hat jemand geraten ich sollte mal ohne Unterwäsche schlafen...ich dachte mir so He wtf und dann hat es funktioniert die Verletzung war zu und wenn du dann 3.4 Tage ohne Unterwäsche schläfst ist es sicher weg hört sich dumm an aber probiere es

Antwort
von aprox, 91

Du kannst es mit Salbe versuchen. Aber wenn es nicht besser wird gehe auf jeden Fall zum Arzt. Ein Kratzer ist nur eine kleine Wunde, aber es können Keime hereingekommen sein. Wenn es jetzt schmerzt ein deutliches Zeichen für eine Entzündung. Am Montag zu deinem Frauenarzt gehen oder, wenn es zu schlimm wird auch in die Notaufnahme im Krankenhaus am Wochenende. - Gute Besserung

Antwort
von Flapsi, 81

Würde auch sagen, dass du etwas Salbe drauftun solltest. Ehrlichgesagt besser mal zum Gyn gehen, so von wegen Keime usw. Aber natürlich muss es nicht schlimm sein, so ein Kratzer brennt wie die Hölle.

Wie man dabei abrutschen kann, erschließt sich mir nicht unbedingt. Vielleicht mal ein paar Lehrvideos anschauen :)

Kommentar von xFragenfragen ,

Wenn's zu feucht war und er zu schnell dann passiert so etwas. Genau wie beim Sex, da kann es ja auch passieren dass das Glied rausrutscht, Lehrvideos haben wir aufjedenfall nicht nötig ;-)

Kommentar von Flapsi ,

Alles klar, dann weiterhin viel Erfolg *thumb up*

Antwort
von Orodreth, 60

Vorsichtig Wund und Heilsalbe auftragen kann helfen. In Zukunft Krallen stutzen vor solchen Aktionen ;)

Kommentar von xFragenfragen ,

Lange Nägel hatte er nicht

Antwort
von VeggiGirl92, 107

Nur mit klarem wasser waschen und bepanthen drauf. Erstmal nix weiter sonst dran machen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community