Frage von Lamartini, 144

Vaginalpilz: nach 3 Tabletten?

Hey, ich hab mir vor ein paar tagen mykofungin 3 in der Apotheke geholt, da ich wohl einen scheidenpilz hatte (Frauenarzt hatte urlaub) ich hab gestern die 3. Vaginaltablette eingeführt und irgendwie ist immer noch keine wirkliche Besserung da. Meine Frage ist ob das noch kommt, da ich mich ja noch 4 Wochen eincremen soll Oder doch lieber zum arzt. Fühl mich untenrum irgendwie fast noch wunder. Danke für eure Antworten.

Antwort
von TrudiMeier, 89

Wenn du das Präparat richtig angewendet hast und bisher keinerlei Besserung verspürst, dann vermute ich mal, dass du keine Pilzinfektion hast, sondern eine bakterielle Infektion. Die Symptome sind gleich, jedoch die der bakteriellen Infektion um einiges stärker. Wenn du bereits die dritte Tablette eingeführt hast, sollte eine Pilzinfektion schon nicht mehr spürbar sein. Eine Besserung tritt eigentlich schon nach der ersten Tablette ein.

Den Frauenarzt solltest du unbedingt aufsuchen, nur der kann dir sagen, was du tatsächlich hast. Meine Vermutung hilft dir nicht. Dagegen gibt es auch keine frei erhältlichen Medikamente.

Antwort
von GiannaS, 45

Manchmal muss man die Behandlung auch wiederholen...

Antwort
von musso, 58

Kann ja auch eine bakterielle Infektion sein. Besser du gehst zum Arzt

Antwort
von Wuestenamazone, 52

Ich hatte das noch nie weiß aber von ner Freundin, dass nach der 3. Tablette der Pilz weg ist. Du solltest nochmal zu deinem Arzt gehen.

Antwort
von Schuhu, 86

Natürlich musst du zum Arzt gehen. Schließlich weißt du nicht einmal, ob du einen Vaginalpilz hast. Wie willst du - ohne fachliche Diagnose - denn eine Therapie durchführen? Alle möglichen Medikamente auf gut Glück ausprobieren?

Antwort
von Kreidler51, 61

Es kann ja auch was anderes sein als du denkst ich würde auf jedenfall mal zum Gynäkologen gehen.

Antwort
von oppenriederhaus, 41

Geh bitte zum Arzt und lass das kontrollieren, denn wenn es sich um eine Pilzinfektion handelt, muss der Partner mitbehandelt werden.

Sonst habt Ihr die Ping-Pong Reaktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community