Frage von Xibir, 29

UUnsicherheit wegen Schwangerschaft kennt sich jemand aus?

Hallo, ich weiß das bestimmt schon tausende von fragen zu dem Thema gestellt worden aber ich habe sorge das ich schwanger bin Also ich hab in der 2. Woche donnerstags die pille vergessen und an dem Wochenende bzw Freitag ungeschützten GV gehabt seid dem Wochenende (letzte Woche)hatte ich leichte Blutungen durchgehend und nun ist es eine starke blutung Ich weiß nicht was das sein kann zusätzlich bin ich seid dem Wochenende auch ziemlich erkältet habe aber keine Antibiotika zu mir genommen Kann mir jemand helfen ? PS. Ich habe mich jetzt dazu entschieden dir letzten 5 Pillen in der Packung zu lassen um eine zyklusabbruchsblutung zu bekommen kann ich damit etwas Gewissheit haben das ich nicht schwanger bin ?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Schwangerschaft,

Hallo Xibir

Ein Einnahmefehler in der zweiten Woche ist kein Problem wenn die Pille in den vorangegangenen 7 Tagen regelmäßig genommen wurde, der Schutz bleibt dabei erhalten.

Ich habe mich jetzt dazu entschieden dir letzten 5 Pillen in der Packung zu lassen um eine zyklusabbruchsblutung zu bekommen kann ich damit etwas Gewissheit haben das ich nicht schwanger bin ?

Das ist das dümmste was du machen kannst. Wenn man die Pille nimmt hat man keine Periode sondern eine, durch den Hormonentzug, künstlich hervorgerufenen Abbruchblutung und die sagt überhaupt nichts darüber aus ob man schwanger ist oder nicht.

Bei  einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von

https://www.gutefrage.net/nutzer/Pangaea

Streich dir diese Stelle am Rand an,damit du sie schnell findest, wenn du sie mal brauchst!

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Mirmon, 12

Sicher kannst du dir da nie sein. Deswegen würde ich einfach mal einen Test machen. Wenn du deine Blutung bekommen hast ist es unwahrscheinlich aber trotzendem möglich. Wenn die nächste Blutung ausfällt, dann solltest du auf jedenfalls zum Arzt.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen :)

Kommentar von Xibir ,

Ich glaub das einzig sinnvolle ist ein Besuch beim Frauenarzt aber man versucht irgendwie sich selber zu beruhigen 

Danke auf jeden fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community