Frage von lilli159, 35

ustausch Schüler/Familie Amerika-Usa?

Hallo, ich möchte mal gerne in einer Austausch Familie sein zB eine Familie hat eine Tochter in den USA und ich reise für 1 Monat da hin und dann anschließend kommt die Tochter nach den 1 Monat mit mir nach Deutschland. Wo auch keine kosten entstehen außer der Fahrt/FLUG

Kennt ihr solche seriösen seiten ? LG Lilli

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 11

Hi lilli159,

Privater "Austausch" ist nicht vorgesehen. US Schüler werden für so einen kurzen Austausch nicht freigestellt und es besteht auch nicht viel Interesse an Deutschland als Austauschland.

Du hingegen bekommst kein Visum für den Besuch einer Highschool für nur 4 Wochen. Diese werden nur ausgestellt für Austausche für mehr als 5 Monate und nur durch Organisationen, die dazu berechtigt sind.

Wenn du allerdings jemand für einen Monat besuchen möchtest, den du kennst ist das kein Problem. Du darfst halt die Schule nicht besuchen.

Nur, solche Seiten, um Familien zu finden, sind eben nicht "abgesichert". Da sich dort jeder bewerben kann und keiner überprüft, wie die Familie so ist.

https://www.homestay.com

Antwort
von MrAnonymous1, 19

Am besten fragst Du mal in Deiner Schule z.B. den Direktor oder einen Englischlehrer. Die Zeit von einem Monat ist, hoffe ich, nur ein Beispiel. So ein Schüleraustausch dauert mindestens sechs Monate. Vielleicht mächtest Du vorher anständig Deutsch lernen. Schau Dir mal mit aller Vernunft Deine Frage an.

Kommentar von lilli159 ,

Sehr interessant, mein Deutsch ist ausgezeichnet :) Das war nur eine schnell schreib weiße :) 

Kommentar von macqueline ,

Das sieht man ja an deinem Kommentar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community