Userin antwortet nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schreibe doch mal den Support an, der hat die genaueren Daten. Frage mal an. ob sie Dir weiterhelfen können und sich dort mal erkundigen und Dir sagen, was los ist! Vllt. ist das in der Nähe vom Support und gucken da mal vorbei!

Wäre das Beste. K.A. wie Du mit ihr verblieben bist, ob das Jugendamt eingeschaltet werden soll, könnte das der Support vllt. machen? Weiß ja nix genaueres dazu! 

Hoffe alles löst sich zu aller Zufriedenheit auf und Deine "Freundin" bekommt endlich Hilfe!   ::-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Telefonnr. hast, dann rufe sie an.
Aber 4 Tage nicht erreichbar sein, kann tausende Gründe haben, wie ein kaputtes oder gestohlenes Handy, als Erziehungsmaßnahme entzogen, usf.
Ein kleines Mädchen hat auch noch keine Begrifflichkeit, was es bedeutet, wenn es mehrere Tage nicht erreichbar ist.
An deiner Stelle würde ich mir das bewußt machen und damit auch beruhigen. Hilfreich ist mir auch die Vorstellung, dass Kinder einen Schutzengel haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du besorgt bist oder nicht, ändert nichts. Kennst du die Person persönlich oder nur übers Netz? Wenn du sie persönlich kennst, hingehen und nachfragen.

Oder anrufen. Wenn du sie nur über eine anonyme Plattform ähnlich wie diese kennst, kannst du nichts machen.

Es gibt auch viele Leute, die sich mit erfundenen Stories absolut wichtig machen wollen und sogar mehrere Online-Persönlichkeiten zulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Empylice
30.09.2016, 19:35

Ich weiß...Ich hab nur das Motto, lieber jemandem zu helfen, der es nicht braucht als jemandem nicht zu helfen, der es braucht...

1

Vlt. Wurde ihr Handy bzw. Laptop einkassiert aber ja ich würde mir auch sorgen machen. Warum sind sie nicht zur Polizei gegangen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Empylice
30.09.2016, 19:42

Weil ich kaum etwas von ihr weiß, so kann ich die Polizei nicht finden.

Damals wollte sie Suizid begehen, ich konnte sie lang genug hinhalten bis sie sich beruhigt hatte. Ist eine Methode, die oft anwende.

Ich hab ihr ans Herz gelegt, zum Jugendamt zu gehen, aber sie hat Angst um ihre Geschwister...

1
Kommentar von 12Hansmandel12
30.09.2016, 19:47

Aber sie könnten doch jetzt zur Polizei gehen und die Polizei kann sie doch Orten. Es geht hier um ein kleines Mädchen und ihre ganze Zukunft genauso wie von ihren Geschwistern geht dadurch kaputt. Ich würde es ihnen raten und das ist alles keineswegs böse gemeint verstehen sie mich nicht falsch:-)

1
Kommentar von 12Hansmandel12
30.09.2016, 20:31

Ich kenn mich mit dem kram zwar nicht aus aber ich glaub das musste gehen wenn sie zur der nächsten Polizeistation in ihrer Nähe gehen und alles erzählen und die Polizei müsste das Kleine Mädchen dann trotzdem Orten können

1

Ich versuche echt die Ruhe zu bewahren, aber ich mache mir solche Sorgen...

Ich würde vorschlagen - und das meine ich ganz ernst, dass du dich besser um deine "Sucht" zu helfen und gebraucht zu werden kümmerst anstatt um Menschen die selbst ein Umfeld haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Empylice
30.09.2016, 21:13

Ein brutales Umfeld...

1

Warum lohnt es sich denn, sich zu sorgen?

Wünsch ihr Glück und Kraft (; <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?