Frage von rumit34, 9

USB-Transmitter fürs Auto - Verbindung nach Motorneustart weg, warum?

Hab einen Transmitter im Auto um vom USB-Stick Musik zu hören. Wenn ich den Motor starte und den Transmitter samt USB-Stick in die Steckdose stecke, drücke ich auf dem Autoradio einen Schnellwahlknopf wo ich die Frequenz empfange von diesem Transmitter. Musik läuft auch und mein USB-Stick leuchtet. So weit so gut.. Wenn ich aber dann mal den Motor ausmache,sagen wir um kurz zu tanken, lasse ich den Transmitter drin. Schalte ich den Motor wieder ein bzw das Radio, höre ich die Musik vom Transmitter erst wenn ich komplett den Transmitter rausziehe und reinstecke, dann leuchtet auch der USB-Stick wieder. Mit anderen Worten der Transmitter verbindet sich mit meiner Radioantenne nur, wenn Radio vorher an ist und ich erst dann de Transmitter einstecke...Kennt sich da jemand aus. Klar wenn ich länger parke, ziehe ich sowieso komplett raus, aber für wenige augenblicke ist es "lästig"=)

Antwort
von Familie2007, 7

Ich hatte so ein Teil auch mal, als es noch keine Autoradios mit USB-Eingang gab...

...also erstens: Transmitter und Radio verbinden sich nicht miteinander. Der Transmitter sendet auf einer freien, eingestellten UKW-Frequenz und das Radio empfängt auf dieser, sofern sie am Radio eingestellt ist, also zB 92,4 MHz....oder 100,3 MHz...oder oder oder....nur muß die Frequenz frei und bei Transmitter und Radio identisch sein.

Wenn du am Radio nichts neu einstellen musst, nur den Transmitter neu einstecken musst, dann liegt es wohl am Transmitter. Dieser steckt üblicherweise im Zigarettenanzünder. Nun gibt es Fahrzeuge, wo hier Dauerstrom herrscht und Fahrzeuge, wo der Strom nur bei Zündung "an" auch an ist...also nicht immer Strom da ist. Es kann möglich sein, dass entweder (wenn der Strom weg ist) der Transmitter in Stand-By geht oder (wenn Dauerstrom ist) es eine "Unterspannung" gibt , also zu wenig Spannung herrscht (Batterie etwas schwach)...und er dadurch in Stand-By geht oder aus....

Jedenfalls liegt es meiner Ansicht an der Stromversorgung des Transmitters. Ob das dann "normal" ist, dass er vom Strom getrennt und wieder neu eingesteckt werden muß, kann ich nicht sagen....da müsste man den Hersteller fragen.

Ok, es hilft die zwar bei dem Problem niucht wirklich, aber vielleicht haben meine Ausführungen über die Funktionsweise dich ja auf eine Idee bringen können....


Kommentar von rumit34 ,

Vielen Dank, verstehe es in etwa..prima..egal, werd wohl damit "leben"..mich störts ja nur wenn ich eben mal kurz Motor aus und wieder anmache..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten