Frage von Ediz825, 25

USB-Stick nach versuch ein Video von der PS4 zu kopieren schreibgeschützt und PS4 erkennt ihn nicht mehr?

Ich habe mir einen 32GB USB Stick gekauft, und wollte damit ein Video (welches auf der PS4 ist) auf den Stick kopieren. Die PS4 hat die Aktion mitten im Vorgang abgebrochen. Ich wollte mal schauen was er alles rüber kopiert hat. Auf dem USB Stick gibt es folgende Ordner: PS4 -->> SHARE -->> Video Clips ( In dem Nichts drinnen ist) und eine Datei mit 0 Bytes namens : tmp_cp.dat . Ich kann die gesamten Ordner inkl. die Datei weder löschen noch irgendetwas mit denen machen. Der Stick ist schreibgeschützt und wird nicht mehr von der PS4 erkannt. Ich kann ihn nicht Formatieren. Bitte um hilfe!!!

Antwort
von Schattenkind124, 18

1. 0Bytes ist nichts. 1 Byte sind 8 Bit, was 8 Strom- An/Aus Signale sind. Damit kann man nichts machen.

2.Versuch doch mal den USB-Stick umzutauschen. Wenn das aber nicht geht ist eigentlich die PS4 daran Schuld. Dann gibt's doch bestimmt auch irgendeinen Support bei der PS4 bei dem du das melden kannst.

Expertenantwort
von ChrisStory, Community-Experte für PS4, 12

Um welchen Stick handelt es sich (Hersteller)? Hat der Stick vielleicht irgendwo aussen einen mechanischen Schreibschutz (kleiner Schieber)?

Wieso kannst du den USb Stick nicht mehr formatieren. Was sagt die Fehlermeldung am PC?

Kommentar von Ediz825 ,

Es gibt keinen Schalter der den Stick Schreibschützt und die Fehler Meldung ist einfach immer; Dieser Stick ist schreibgeschützt

Kommentar von ChrisStory ,

auch wenn du ihn in den PC steckst? dann ab zum Händler wo du ihn gekauft hast und umtauschen. Welcher Hersteller ist es?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community