Frage von hanswurst,

USB-Stick (Mac): Datei zu groß.. (NTFS/FAT32)

Hallo Experten,

folgende Situation: Ich wollte eine Datei auf meinen Stick ziehen. Dateigröße: 5,88 GB. Es ging nicht, da die Datei zu groß sei. (Splitten geht nicht, da es ein Video ist!) Ja, ich weiß.. die Antwort lautet jetzt irgendwas mit "formatieren auf NTFS".

Ich bin aber ein Laie.. daher meine Frage: Was genau ist jetzt überhaupt FAT32 und NTFS. Wie genau mache ich das jetzt, dass mein Stick auf NTFS formatiert wird. Bleibt er dann auf NTFS, oder hat das dann auch wieder Nachteile?

Würde mich über eine verständliche Erklärung UND Anweisung freuen.

ACHTUNG: Ich habe ein MacBook! Ist jetzt bestimmt wieder anders als bei Windows..

DANKE IM VORAUS! :)

Antwort von michamama,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Versuch die Datei zu komprimieren. (ZIP) dann ist sie wesentlich kleiner und passt vielleicht auf den USB

Kommentar von prophone,

ZIP? Wenn die Komprimierung bei RAR viel besser ist?

Kommentar von hanswurst,

Ich danke euch, dass ihr mir Vorschläge gibt, wie es klappt. Aber meine Frage war, wie ich einen USB Stick auf dem Mac auf NTFS formatiere.

Antwort von GOODQUESTION101,

Komprimiere die Datei in ZIP die Datei wird kleiner sein und auf den USB Stick passen allerding musst du die Datei/en dann auch wieder vom USB Stick ziehen um sie dann zu entpacken. Also ...

  1. Wähle die Datei aus (sie sollte so blau makiert sein)
  2. Wähle Ablage>Komprimieren
  3. auf den USB Stick ziehen
  4. Fertig
  5. Zum dekomprimieren einfach raufklicken
Antwort von prophone,

NTFS und FAT32 sind Dateisysteme. Mit welchem ist es im Moment formattiert?

Kommentar von hanswurst,

Ich GLAUBE mit FAT32.. daher geht es ja auch nicht, da die Datei > 4GB ist. Oder habe ich da was falsch verstanden?

Kommentar von prophone,

Alle Werte in FAT32 sind 32 Bit lang. Und weil jedes Bit 2 Zustände haben kann, sind 2^32 = 4.294.967.295 Cluster addressierbar(ca. 4GB). Formattiere mal mit NTFS, dann sollte es gehen.

Kommentar von prophone,

nichts

Antwort von Domtaks,

Pack die Datei mal mit WinRar

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community