Frage von LachendeEnte, 32

Usb Stick geht irgendwie nicht mehr?

Da steht immer ich soll zuerst das Gerät formatieren und wenn ich formatiere dann steht da formatierung fehlgeschlagen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GenLeutnant, 14

cmd in die Suchleiste eingeben --> als Administrator öffnen

dann folgendes eingeben (ohne Nummer) und nach jeder Eingabe ,,Enter'' Taste drücken.

1. diskpart

2. list disk

3. select disk x ("x" ersetzen durch die Nummer des USB-Sticks)

4. clean

5. create partition primary

6. select partition 1

7. active

8. format fs=fat32 quick

9. assign

10. exit

Antwort
von ShivaHaze, 15

Hast du den USB in der Vergangenheit schon einmal Formatiert? 

Ggf. hast du ihn von NTFS zu FAT-32 umgewandelt bzw. anders herum.
Das wirft dann arge Probleme auf - Meine TB Platte hatte so ganz fix nur noch ein paar MB. :)

Kommentar von LachendeEnte ,

was soll ich jetzt machen?

Kommentar von LachendeEnte ,

wenn ich NTFS formatiere dann steht da der Datenträger ist schreibgeschützt

Kommentar von ShivaHaze ,

Puuh.. das ganze ist nicht so einfach zu erklären.. 
Am besten wirfst du schnell mal Google an, das Problem ist weit verbreitet da solltest du schnell einige Lösungsansätze finden. ;)
Leider kann die Vorgehensweise sich von Betriebssystem zu Betriebssystem unterscheiden, nicht alles funktioniert überall gleich, du wirst rumtesten müssen. :/

Ich würde mir einfach einen neuen USB kaufen, die Dinger kosten mittlerweile fast nichts mehr. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten