Frage von JaegerGaming, 79

Usb-Stick formatieren mit DISKPART?

Hi,

ich habe hier einen 16GB USB-Stick, der neu formatiert werden muss. Ich habe dies mir DISKPART versucht. Also ich bin erst auf Start gegangen, Linksklick, "Eingabeaufforderung (Adminestrator)"

Verlauf in der Konsole:

C:/WINDOWS/system32>diskpart

DISKPART> list disk

(richtigen datenträger ausgewählt:) DISKPART> select disk 3

*DISKPART> attributes disk clear readonly

DISKPART> clean

So, und jetzt kommt der Knackpunkt. Ich gebe dies ein:

DISKPART> create partitio primary

Ich erhalte nur diese Meldung:

"Es wurde keine verwendbare Erweiterung gefunden.Möglicherweise ist kein ausreichender Speicherplatz zum Erstellen einer Partition mit der angegebenen Größe und dem angegebenen Offset verfügbar. Geben Sie andere Werte für Größe und Offset an,oder verzichten Sie auf die Angaben,um eine Partition mit maximaler Größe zu erstellen.Der Datenträger ist möglicherweise mit dem MBR-Datenträgerpartitionierungsformat formtiert und enthält entweder vier primäre Partitionen(es können keine weiteren Partitionen erstellt werden)oder drei primäre Partitionen und eine erweiterte Partition (es können nur logische Laufwerke erstellt werden)"

Ich kann damit nichts anfangen :/ Kann mir jemand helfen? Ich brauche den Stick jetzt.

Danke im Vorraus!

Antwort
von xXAces, 79

Hey,
Warum formatierst du den damit?
Ich kenn das Programm nicht mal, benutz doch einfach Windows? :D
Rechtsklick auf den Stick und dann auf formatieren, alles getan^^ 

Kommentar von JaegerGaming ,

Nein, es ist schreibgeschützt -.-

Kommentar von weckmannu ,

Wenn der Stick schreibgeschützt ist, kann man ihn nicht formatieren. Du musst den winzigen Schalter am Stick finden, mit dem der Schutz abgeschaltet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community