Frage von Duck1990, 68

USB Multi-Channel Audio Device Lautsprecherauffüllung?

Hallo zusammen. Habe mir vor ewigkeiten eine externe Soundkarte für meinem Laptop gekauft, damit ich mein 5.1 System an meinem Laptop anschließen kann.

Wenn ich in den Wiedergabegeräten den Test starte, kommt aus allen Lautsprechern ein Ton (halt so wie es sein soll).

Jetzt würde ich aber auch gerne alle Lautsprecher zum Musik hören verwenden. Ich weiß das Musik meistens nur Stereo ist aber in einem anderen Programm (Realtek HD) kann man "Lautsprecherauffüllung" anklicken und die musik läuft auf allen Lautsprechern.

Leider finde ich die Option im "USB Multi-Channel Audio Device" nicht. Und der Realtek HD funzt bei mir nicht. Auf Windows 7 hatte ich vor einiger Zeit alles so wie es sollte, also das wirklich alles über alle Lautsprecher lief. Egal ob Musik von Winamp oder Musik vom Browser (Youtube o.ä.) Leider bekomm ichs seit dem Upgrade auf Windows 10 nicht mehr hin.

Bei google konnte ich leider nichts hilfreiches finden. (Im USB Multi-Channel Audio Device den Systemeingang auf 2CH zu stellen und dann den "7.1 Virtual Speaker Shifter" zu aktivieren hat bei mir nicht funktioniert.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG

Antwort
von tobi2255, 50

Hallo,

das funktioniert nicht? (Unten auf manuelle Installation klicken)

http://www.chip.de/downloads/Realtek-High-Definition-Audio-Codecs-fuer-Vista-_-W...

LG Tobi

Kommentar von Duck1990 ,

Erstmal danke für die Antwort.

Diesmal hats mit der Installation geklappt. Beim letzten mal kam eine Fehlermeldung das der Soundchip oder so nicht unterstützt wird.

Und wie kann ich da jetzt die USB-Soundkarte aktivieren? Im Realtek HD kann ich nur die Laptop-Lautsprecher testen und nicht mein 5.1 System :(

Kommentar von tobi2255 ,

Gehe in die Systemsteuerung und dann auf Hardware und Sound und dann Sound klicken. Nun auf den Reiter Wiedergabe und dort deine Lautsprecher anklicken und als Standard setzten, das sollte es gewesen sein. Im schlimmsten Fall über Cortana suchen (die Systemsteuerung) .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community