USB -Sticks zu einem RAID?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

MDADM zumindest wenns für linux sein soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik11111
15.02.2017, 12:39

Hallo eine Frage zu dieser Vorgangsweise.

Bleiben die Sticks dann in einer Einheit auch wenn ich sie an einem andeten pc anstecke, oder kennt dieser sie wieder als einzel Stick 

Mfg

0
Kommentar von LeonardM
15.02.2017, 13:02

jeder stick wird wie üblich einzeln erkannt. wenn du ihn bei nem neuen system verwenden willst musst du mdadm entsprechend anweisen den stick zu nutzen also in den neuen verbund auf zu nehmen

0

kannst du mir verraten wozu das gut sein soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pantherplayz
01.08.2016, 13:44

Es ist schneller.

0

USB Controller sind für Raid nicht schnell genug, bzw. lassen sich nicht durch ein Raid beschleunigen, kauf dir einen schnellen USB Stick oder externe SSD,  dann hast du mehr davon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?